AEG

Alien Airsoft Rifle - CB 88 AEG Softair Gewehr - 0,5 J
  (0)

Alien Airsoft Rifle - Chrono Blaster 88 AEG Softair Sturmgewehr - max. 0,5 Joule
 

- limitierte Softairreplika -

 

Ein wahrgewordener Videospiel Traum. Bei diesem Softair Sturmgewehr handelt es sich um eine Replika aus einem bekannten Spiel im Kaliber 6mm BBs. Nun hast du die Möglichkeit diese Waffe selbst zu besitzen. Das Gewehr hat ein Gewicht von 4,5kg was einem echten Gewehr in nichts nachsteht. Selbst die Habtik und Optik ist mehr als nur gelungen! Es liegt dank des gummierten Schaft und dem gummiert Griff stabil und sicher in der Hand, zusätzlich verleiht die Gummischaftbacke ein gutes Schussgefühl. Ein Highlight an dem Gewehr ist die LED Beleuchtung und der digitale Schusszähler, dieser zeigt beim einschalten 95 Schuss an und zählt auch richtig mit beim Schießen. Das Magazin fasst bis zu 160 Schuss.

Fazit: Diese Waffe steht Softair Nachbauten von echten Waffen in nichts nach dank ihres hohem Grad an Details und der gesammten Verarbeitung! Ein Muss nicht nur für Fans und Sammler.

 

Technische Daten der AAR:

 

 System: AEG
 Kaliber: 6mm Plaste BB
 Magazinkapazität: 160 BBs
 Länge: 775mm
 Lauflänge: 201mm
 Breite: 55,84mm
 Höhe: 255mm
 Gewicht: 4,5kg
 Geschossenergie: 0,5 Joule bei 0,20g BBs
 Modus: Full Auto - Semi Auto
 Hop-Up: einstellbar
 Sicherung: manuell
 Schaft/Gehäuse: Metall/ Polymer - schwarz
 Schaftbacke: gummiert
 Farbe: schwarz
 LED-Beleuchtung: grün benötigt 9V Batterie
 Display mit Schusszähler (95 - 0)
 Taschenlampenattrappe (ohne Funktion)

 

Lieferumfang:

 1x Alien Airsoft Rifle - AEG Softair Sturmgewehr 0,5 Joule

Alien Airsoft Rifle - CB 88 AEG Softair Gewehr - 0,5 J
Preis:
€ 889,00
G&G M14 EBR-L AEG Softair 6mm - max. 0,5 J
  (0)

G&G M14 EBR-L AEG Softair 0,5J 6mm Starterkit Bronze

G&G baut das Softair M14 in mehr als einem Dutzend Ausführungen. Hier haben wir die "Reinforced"-Version des G&G M14 EBR in der Long Version als Starterkit . Also eigentlich eine Basis für ein richtiges DMR Gewehr. Die Farbe des Gewehrs ist Bronze. Alles was Bronze ist, ist Metall. Der einzige Kunststoff am EBR findet sich als Handschutz und Pistolengriffstück. Hier kommt Nylonfiber Faserkunststoff zum Einsatz.

Neben einem verstärkten CNC gefrästen Aluminium-Rahmen besitzt das Softair M14 EBR eine verstärkte Gearbox mit High-Torque Motor.
Der Entwurf des Softair EBR ist sehr detailreich. Nicht nur das komplette Gas-Systems wurde nachgebildet, sondern auch reichlich Markings über die Waffe verteilt. Die Waffe besitzt sehr viele 22mm RIS Schienen sowie eine Verlängerung um ein Zielfernrohr über dem Hülsenauswurf zu montieren.

Das Akkufach befindet sich im Handschutz und nimmt auch größere Softair typische Akkus auf. Die Waffe besitzt kein Mosfet, von der Nutzung einen 11,1V Akkus ist daher abzuraten.

Das Hop Up erreicht man über den Hülsenauswurf. Dieser besitzt einen funktionierenden Boltcatch. Die Hop Up Kammer ist aus Metall gefertigt. Der Schaft ist in 6 Positionen Längenverstellbar und die Wangenauflage kann neun Positionen höhenverstellt werden.

Dank der hochwertigen Verarbeitung klappert und wackelt hier nichts.

Als Akkuanschluss besitzt das Softair EBR einen großen TAMIYA Anschluss. G&G legt dem Starterkit neben einem Adapter auch einen 9,6V 1600mAh NiMh Akku und ein passendes Ladegerät bei. Also Akku laden und ab ins Spiel. Nach unseren Test empfehlen wir jedoch einen 7,4V LiPo Akku für die Waffe.

G&G nutzt für seine M14 Serie spezielle M14 Magazine. Es können also nur ordinale G&G M14 Magazine genutzt werden.

Technische Daten G&G M14 EBR-L AEG Softair 0,5J 6mm Starterkit bronze

 Hersteller:
 Energie:
 Typ:
 Gear Box:
 Länge:
 Kaliber:
 Magazinkapazität:
 Gewicht:
 Material:
 Hop Up:
 sonstiges:
 Lieferumfang:
G&G
kleiner 0,5 Joule
AEG
Reinforced (V7)
1040 mm - 1200 mm
6mm BB
470 BB
4320 g
Kunststoff
ja, einstellbar
es passen nur G&G M14 Softair Magazine
G&G M14 EBR-L, Akku, Ladegerät, Akkuadapter, Probe BBs

G&G M14 EBR-L AEG Softair 6mm - max. 0,5 J
Preis:
€ 505,00
G&G GSS VSS Vintorez Style Softair Gewehr Kal. 6 mm
  (0)

G&G GSS "VSS Vintorez Style" Softair Gewehr Kal. 6 mm


G&G bringt hier ein Gewehr auf den Markt, welches Optisch dem Schallgedämpften VSS Vintorez Scharfschützengewehr nachempfunden wurde. Zu den Besonderheiten zählt neben dem Federschnellwechselsystem, auch der schnell abnehmbare Echtholzschaft. Dadurch wird ein Transport sehr erleichtert. Auch der Outerbarrel (Außenlauf) kann schnell entfernt werden und ermöglicht so einen schnellen Akku Wechsel.

Thema Akku, im Lieferumfang sind gleich 2 Stück 11,1V 1100mAh LiPo Akku enthalten sowie das passende Ladegerät. Die seitlich angebrachte Montageschiene, ermöglicht das Befestigen einer Zielhilfe.

Das mitgelieferte Magazin ist ein 250 BB fassenden High Cap (HC-Magazin). Die elektrische Steuerung ermöglicht das Überwachend er Akkuladung. Somit ist ein "Ups, Akku leer" ein Ding der Vergangenheit. Darüber hinaus erkennt das System ob ein Magazin in die Waffe gesetzt ist oder nicht.

Als weiteres Gimmik Besitz die Waffe eine Option des Durchladens vor dem Schuss. Als Scharfschützen Waffe kommt die GSS von Haus aus bereits mit einem 6,03mm Lauf der 430mm lang ist.

Das Frontset der
Softair besteht aus Stahl und verleiht der Waffe in Zusammenhang mit den anderen Metallbauteilen ein realistisches und wertiges Gewicht.
In unserem Komplettset befindet sich auch der Akku Adapter im Lieferumfang. Mit Hilfe des Adapters können auch andere Akkus angeschlossen werden.

Technische Daten G&G GSS "VSS Vintorez Style"

 Hersteller:
 Energie:
 Typ:
 Gear Box:
 Länge:
 Kaliber:
 Magazinkapazität:
 Gewicht:
 Material:
 Hop Up:
 sonstiges:
 Lieferumfang:
G&G
0,5J max
AEG
selbstständig mit elektronischer Überwachung
901 mm
6 mm BB
250 BB im High Cap Magazin
ca 3800g
Stahl, Holz
ja, einstellbar
Interner wechselbarer Akku
GSS, 2 Akkus Ladegerät, Akku Adapter, Reinigungsgerät, Kleinkram

G&G GSS "VSS Vintorez Style" Softair Gewehr Kal. 6 mm
Preis:
€ 410,00
G&G GC16 Predator Battleship Grey Softair 0,5J - Set
  (0)

GC16 Predator Battleship Grey 12" Keymod Softair 0,5J

Die Predator ist eins der neusten Monster aus der G&G GC16 Reihe. Bis auf das ergonomische Griffstück und den Schaft sind alle Außenteile dieser
Softair Waffe aus Metall gefertigt. Die Schulterstütze ist wieder mit dem G&G typischen Geheimfach ausgestattet. Hier passen CR123 Batterien hinein. Außerdem kann die Schulterstütze in 6 Positionen eingerastet werden und sitzt dort ohne wackeln und klappern.

Das neue G&G patentierte ETU System sorgt für ein sehr gutes Ansprechverhalten und ein störungsfreier Betrieb der Softair. Die ETU ist eine von G&G patentierte Mikroschalter-Abzugseinheit mit Mosfet System welches die Zyklen der Waffe steuert und die Leistung des Akkus überwacht. Ist der Akku leer, wird das System gestoppt um keine Gear Jam (Getriebestopp) zu erleiden.
Besonderer Clou des ETU Systems ist aber die Programmierbarkeit Die Softair Waffe kann zwischen 3 Schuss Burst und Vollauto umgestellt werden.

Das brachial wirkende äußere der Predator mit dem extrem auffälligen Maul wird durch den matt grauen Anstrich mit dem Namen Battleship grey (Kriegsschiff grau) unterstützt. In das Frontset lassen sich Schalldämpfer mit einem Außendurchmesser von 35mm Durchmesser einsetzen. Auch der Venom Muzzleflash passt wunderbar zur Predator. Zusätzlich findet sich auch hier der "Reinforced gearbox block" zur Entlasung der Gearbox am Hop Up wieder.

Trotz des erheblichen Metallanteils der Softair Waffe, ist sie leicht und führig. Das 12" (30cm) Predator Frontset unterstützt eine gute Handhabung auch im engen Bereichen. Da seitlich keine von RIS (22mm) Schienen montiert sind, ist ein bequemes umgreifen des Handschutzes möglich.
Das Hop Up ist gut über das Hülsenauswurffenster zuerreichen. Der Akku findet im Schaft seinen Platz.

Das High Cap ist wieder das Klassische gummierte G&G Magazin. 300 BBs passen in das Magazin. Die Feder im inneren ist kräftig genug das 1x vollständig aufziehen ausreichend ist um das Magazin leer zu schießen. Kein Ständiges nachleiern mehr.

G&G hat das Starter Set bereits mit einem 9,6V 1600mAh NiMh Akku und dem passenden Ladegerät versorgt. Nach Tests empfehlen wir jedoch die Nutzung eines 7,4V LiPo Akku.
Die 0,5J Version ist auf 9,6V bzw 7,4V Akkus abgestimmt. Die Nutzung eines 11,1V LiPo Akkus kann zu Schäden führen.

Technische Daten GC16 Predator Battleship Grey 12" Keymod Softair 0,5J

 Hersteller:
 Energie:
 Typ:
 Gear Box:
 Länge:
 Kaliber:
 Magazinkapazität:
 Leergewicht:
 Material:
 Hop Up:
 sonstiges:
 Lieferumfang:
G&G
kleiner 0,5 Joule
AEG
V2 mit ETU
745 mm - 810 mm
6mm BB
300 BB
2475g
Metall, Kunststoff
ja, einstellbar
es passen alle TM kompatiblen M4 / M16 Softair Magazine
G&G GC16 Predator Battleship Gray, High Cap Magazin

G&G GC16 Predator Battleship Grey Softair 0,5J - Set
Preis:
€ 353,66
G&G M4 GC16 Wild Hog 13,5 Softair Komplettset 6mm BK
  (0)

G&G M4 GC16 Wild Hog 13,5" Softair Gewehr Komplettset 6mm AEG BK mit Ladegerät und 7,4V LiPo Akku.

Wild Hog, das Wildschwein. G&G bringt mit dem GC16 ein M4 mit Metallbody und langen Keymod Frontset auf den Markt. Im inneren arbeitet eine bewährte V2 Gearbox mit 8mm Lagern.
Das extrem lange Frontset ermöglicht eine lange Visierlinie und der 357mm lange Lauf sorgt für eine hohe Präzision. Das Magazin ist wieder das kraftvolle High Cap. Einmal voll aufziehen reicht um den Kugelspeicher zu vollständig zu leeren. Typische Chinamagazin müssen zwischen durch nachgedreht werden und fördern selten bis zur letzten BB.

Wie es sich für ein Komplettset gehört, befindet sich neben der Waffe und ein paar der üblichen BBs auch ein G&G Ladegerät sowie ein G&G 7,4V LiPo Akku im Lieferumfang. Dieser Akku ist, im Gegensatz zu den sonst bei preisgünstigen Waffen beiliegenden Akkus, tatsächlich zum Spielen geeignet und nicht nur zum Testen.

Sollte man nicht trotzdem lieber einen 11,1V Lipo nutzen? Nein, die G&G M4 CM16 SRXL im 0,5J Bereich verträgt keinen so starken Akku.

Technische Daten G&G M4 GC16 Wild Hog 13,5"
 

 Hersteller:
 Energie:
 Typ:
 Gear Box:
 Länge:
 Kaliber:
 Magazinkapazität:
 Gewicht:
 Material:
 Hop Up:
 sonstiges:
 Lieferumfang:
G&G
0,5J max
AEG
V2
920 mm
6 mm BB
300 BBs im HC Magazin
ca 2770g
Metall, wenig Kunststoff
ja, einstellbar

M4 GC16 Wild Hog 13,5", Akku Ladegerät, Reinigungsgerät, Kleinkram

 

G&G M4 GC16 Wild Hog 13,5" Softair Komplettset 6mm BK
Preis:
€ 343,99
G&G GC16 PREDATOR Black Death SOFTAIR 0,5J - SET
  (0)

GC16 Predator Black Death 12" Keymod Softair 0,5J - SET

Die G&G GC16 Predator Black Death 12" Keymod Softair 0,5J kommt als Starterset bereits mit einem 9,6V 1600mAh NiMh Akku und dem passenden Ladegerät. Nach unseren Tests, empfehlen wir jedoch die Nutzung eines 7,4V LiPo Akku.
Die 0,5J Version ist auf 9,6V bzw 7,4V Akkus abgestimmt. Die Nutzung eines 11,1V LiPo Akkus kann zu Schäden führen.

Die Predator Black Death besitz das ETU System.

Weitere Deteils zur Waffe finden sie hier:
G&G GC16 PREDATOR BATTLESHIP GREY SOFTAIR 0,5J - SET

Technische Daten GC16 Predator Black Death 12" Keymod Softair 0,5J - SET

 Hersteller:
 Energie:
 Typ:
 Gear Box:
 Länge:
 Kaliber:
 Magazinkapazität:
 Leergewicht:
 Material:
 Hop Up:
 sonstiges:
 Lieferumfang:
G&G
kleiner 0,5 Joule
AEG
V2 mit ETU
745 mm - 810 mm
6mm BB
300 BB
2475g
Metall, Kunststoff
ja, einstellbar
es passen alle TM kompatiblen M4 / M16 Softair Magazine
G&G GC16 Predator Black Death, High Cap Magazin

G&G GC16 PREDATOR Black Death SOFTAIR 0,5J - SET
Preis:
€ 339,99
G&G GC16SR CQB ETU Softair Gewehr 6 mm 0,5J - SET
  (0)

G&G GC16SR CQB ETU Softair Gewehr 6 mm 0,5J - SET

G&G entwickelt Softair Waffen für Softair Spieler. Auch die neue G&G GC16SR-CQB ETU Keymod Softair 0,5J 6mm Starterkit beweist das wieder. Auf den ersten Blick ist es wieder ein klassisches M4. Schaut man aber mal die Details des GC16SR-CQB an, merkt man sehr schnell wie durchdacht die GC16SR-CQB ist.
Der Feuerwahlhebel sowie der Magazinlöseknopf finden sich beidseitig an der Waffe.
Wieder ist der Schaft der Softair wie gewohnt Längenverstellbar und kann auch eingerastet werden. Der Mündungsfeuerdämpfer ist aus Stahl gefertigt, genau wie die hintere Gurtaufnahme.
Zusätzlich findet sich auch hier der "Reinforced gearbox block" zur Entlasung der Gearbox am Hop Up wieder.

G&G packt diesem Starterkit auch gleich einen 9,6V 1600mAh NiMh Akku und einem passenden Ladegerät bei. Also Akkuladen und ab ins Spiel. Nach unseren Test empfehlen wir jedoch einen 7,4V LiPo Akku für die Waffe.
Das Hop Up ist gut über das Hülsenauswurffenster zuerreichen. Der Akku findet im Schaft seinen Platz.

Für das Frontset der Softair hat G&G den neue Keymod Design gewählt. Trotzdem befindet sich auf der Oberseite eine durchgehende 22mm Montageschiene Im Lieferumfang befindet sich ein Set Flip Up Visiere.

Als neues Produkt von G&G ist die GC16SR-CQB mit einer ETU ausgestattet.
ETU steht für Electronic Trigger Unit. G&G bietet hier eine Mosfet Steuerung für V2 Gearboxen an.
Das Programmieren ist schnell getan. Einfach auf Einzelfeuer stellen und den Abzug für 10 Sekunden gedrückt halten. Der Modus für Dauerfeuer ist nun auf 3 Schuss Burst gestellt.

Das Mosfet sorgt für ein deutlich verbessertes Ansprechverhalten und eine deutlich besseres Tinming in der Gearbox. Oder besser gesagt. Das System läuft rund.
Zusätzlich werden dank der Schussüberwachung Gearjam (Getriebestopp) vermieden.

Als Motor setzt G&G in der GC16SR-CQB auf den 2500rpm Hi-torque Motor. In Verbindung mit den 8mm Kugellagern ergibt das eine recht stabile Laufleistung.

Die 0,5J Version ist auf 9,6V bzw 7,4V Akkus abgestimmt. Die Nutzung eines 11,1V LiPo Akkus kann zu Schäden führen.

Technische Daten G&G GC16SR CQB ETU Softair Gewehr 6 mm 0,5J - SET

 Hersteller:
 Energie:
 Typ:
 Gear Box:
 Länge:
 Kaliber:
 Magazinkapazität:
 Gewicht:
 Material:
 Hop Up:
 sonstiges:
 Lieferumfang:
G&G
kleiner 0,5 Joule
AEG
V2 mit ETU
655 - 750 mm
6mm BB
300 BB
2440g
Kunststoff, Stahlteile
ja, einstellbar
es passen alle TM kompatiblen M4 / M16 Softair Magazine
GC16SR-CQB, High Cap Magazin, Akku und Ladegerät

G&G GC16SR CQB ETU Softair Gewehr 6 mm 0,5J - SET
Preis:
€ 314,99
G&G GR4 G26 Black Rose Softair Gewehr 6 mm
  (0)

G&G GR4 G26 Black Rose Softair Gewehr 6 mm AEG Starterkit

Wir bieten hier die Softair V2 Version der GR4 G26 als Black Rose Edition an. Was ist besser an der V2? G&G hat inzwischen alle seine Softair Waffen mit einem "Reinforced gearbox block" zur Entlassung der Gearbox am Hop Up ausgestattet. Auch wurde der als "zu schwach" bemängelte Motor der G26 durch einen etwas Leistungsstärkeren ausgetauscht. Die RoF steig nun von 17 auf bis zu 19 RPS.
Das Gehäuse und der Handschutz sowie die Schulterstütze der GR4 G26 Black Rose ist aus Nylonfaser Kunststoff gefertigt. Die Gearbox, der Außenlauf die Stock Tube sind aus Metall.
Als Besonderheit besitzt die GR4 G26 Black Rose einen "Fast Forward Assist" Knopf. Er wird in den meisten Shops als Deko angegeben. Jedoch besitzt er die Funktion zum Gearbox entspannen. Er muss nur kräftig gedrückt werden. Wozu das? Wenn die Softair Waffe doch mal einen Jam hat, kann sie so "entJamt" werden. Außerdem sollte man nach dem Spiel den Knopf ruhig drücken und die Feder entlasten. Auf lange Zeit ist das sehr schonend für das System.

In der durchgehenden RIS Schiene auf der Oberseite der GR4 G26 Black Rose, versteckt sich auch das aufklappbare Korn.
Besonders Merkmal ist jedoch der Handschutz. Dieser ist extrem groß. Es ist kein Problem einen 3 Zellen LiFePo4 Akku, einen 9V Block, und eine MERF 3.2 darin unterzubringen. (Eine Konfiguration wie wir sie bereits im Internet gesehen haben)

Wie alle Starterkit Versionen findet sich auch hier Werksseitig ein G&G 9,6V 1600mAh NiMh Akku und einem passenden Ladegerät im Karton. Also Akku laden und ab ins Spiel. Nach unseren Test empfehlen wir jedoch einen 7,4V LiPo Akku für die Waffe.
G&G rät von der Nutzung eines 11,1V Lipo ab. Die 0,5J Version der Black Rose Softair erträgt keinen so starken Akku.

Technische Daten GR4 G26 Black Rose Softair Gewehr 6 mm AEG Starterkit

 Hersteller:
 Energie:
 Typ:
 Gear Box:
 Länge:
 Kaliber:
 Magazinkapazität:
 Leergewicht:
 Material:
 Hop Up:
 sonstiges:
 Lieferumfang:
G&G
0,5J max
AEG
V2
680 - 780 mm
6 mm BB
300 BBs im HC Magazin
ca 2088g leer
Nylonfaser Kunststoff
ja, einstellbar
es passen alle TM kompatiblen M4 / M16 Softair Magazine
G&G GR4 G26 Black Rose Softair Gewehr, Akku, Ladegerät

G&G GR4 G26 Black Rose Softair Gewehr 6 mm
Preis:
€ 275,99
G&G M4 CM16 SRXL Softair Gewehr Komplettset 6mm AEG BK
  (0)

G&G CM16 SRXL ETU Keymod Softair 0,5J 6mm Starterkit

Und ein weiteres Softair M4 Starterkit. Doch halt es handelt sich um eine neue Softair aus der CM16 SR Reihe die CM16 SRXL. G&G hat aus den Erfahrungen mit seiner Combat Machine reihe einiges gelernt und setzt das in der neuen CM16 SR Reihe um. Neben dem Optisch aufgewerteten Äußeren wurde auch die Technik verbessert. Die CM16 SRXL trägt ebenfalls das neue ETU System in ihrem Herzen.
Als 0,5J Waffe kann man also problemlos einstellen ob man dauerfeuer oder Burst benutzt. (Burst 3 Schussautomatik) Zusätzlich findet sich auch hier der "Reinforced gearbox block" zur Entlasung der Gearbox am Hop Up wieder.

Was ist die ETU?
Die ETU ist eine Mikroprozessor Steuerung für die Gearbox einer Softair. Somit ist es möglich die Zyklen der Gears und die Akku Leistung zu überwachen. Zusätzlich Fungiert die ETU als Mosfet. Ein Mosfet ist ein elektronisches Bauteil, welches den Stromfluss der Softair leitet und steuert. Vorteilhaft ist das der Verschleiß deutlich reduziert wird.

Bei der G&G M4 CM16 SRXL im Starterkit handelt es sich um die "extra large" Version mit einem schlanken 12" Frontset (30,48cm) im KeyMod Design. Der Lauf 205mm lang. Auch die SRXL besitzt den beidseitigen Mag Release Button (Magazinlösehebel). Systema nachladen in unter 12 Sekunden? Das geht mit Links. Auch bei dieser Softair setzt G&G wieder auf einen bewährten Nylonfaser Body, das spart Gewicht und ist oft deutlich haltbarer als so manches chinesisches Druckguss Gehäuse.

Das mitgelieferte Visier (Kimme Korn) wird als "Ironsight" bezeichnet, ist aber trotzdem zum größten Teil aus Kunststoff gefertigt. Kimme und Korn sind einstellbar und können geklappt oder demontiert werden.
Auf der Oberseite der Waffe findet sich eine durchgehende 22mmm RIS Schiene. Es kann also jede beliebige Zieleinrichtung montiert werden. Die Schulterstütze ist verstellbar und kann Eingerastet werden. Sie sitzt fest und klappert nicht herum.
Das Hop Up ist gut über das Hülsenauswurffenster zuerreichen. Der Akku findet im Schaft seinen Platz.

Wie es sich für ein Starterkit gehört, packt G&G diesem Starterkit auch gleich einen 9,6V 1600mAh NiMh Akku und einem passenden Ladegerät bei. Also Akku laden und ab ins Spiel. Nach unseren Test empfehlen wir jedoch einen 7,4V LiPo Akku für die Waffe.

Sollte man nicht trotzdem lieber einen 11,1V Lipo nutzen? Nein, die G&G M4 CM16 SRXL im 0,5J Bereich verträgt keinen so starken Akku.

Technische Daten G&G CM16 SRXL ETU Keymod Softair 0,5J 6mm Starterkit

 Hersteller:
 Energie:
 Typ:
 Gear Box:
 Länge:
 Kaliber:
 Magazinkapazität:
 Gewicht:
 Material:
 Hop Up:
 sonstiges:
 Lieferumfang:
G&G
0,5J max
AEG
V2 mit ETU
790 - 880 mm
6 mm BB
300 BBs im HC Magazin
ca 2375g
Kunststoff
ja, einstellbar
es passen alle TM kompatiblen M4 / M16 Softair Magazine
G&G M4 CM16 SRXL Softair Gewehr mit ETU, Akku, Ladegerät, High Cap Magazin

G&G M4 CM16 SRXL Softair Gewehr Komplettset 6mm AEG BK
Preis:
€ 267,99
GSG M3A1 ARES Softair Gewehr 6mm AEG - max. 0,5 Joule
  (0)

ARES M3A1 AEG Softair Gewehr, Kal. 6mm mit max. 0,5 Joule



Die M3A1 MPi wird Liebevoll auch "Greas Gun" die "Fettpresse" genannt.
Im Original handelt es sich bei der M3A1, die bis in die 80er Jahre vom US Militär genutzt wurde, um eine Entwicklung aus den 40er Jahren um einen Ersatz für die technisch komplizierte M1A1 Thompson zu beschaffen.

Auf eine hochwertige Verarbeitung wurde beim Original verzichtet. Beim Airsoft Modell hat Ares sehr wohl Wert auf die Verarbeitungsqualität und Details geachtet. Wie am Original, dient das Hülsenauswurffenster als Sicherung. Jedoch sind auf Grund der Kompaktheit der Waffe Zugeständnisse für die Funktion als Softair nötig. Der Akku um Beispiel steckt, nicht wie üblich in der Waffe, sondern im Magazin. Ares Typisch kommt in der Customgearbox ein Microschalter zum Einsatz. Die Gearbox ist zweiteilig ausgelegt. Dadurch wird die Softair M3A1 MPi sehr Wartungsfreundlich. Das Hop Up der Softair st leicht zu erreichen.

 

Technische Daten Ares M3A1 Grease Gun

 

            
 Hersteller:
    Energie:
    Typ:
    Gearbox:
    Länge:
    Kaliber:
    Magazinkapazit:
    Gewicht:
    Material:
    Hop Up:
    Lieferumfang:  sonstiges:
Ares
   <0,5J
   Custom
   AEG
   bis 750 mm
   6 mm BB
   65 BB
   ca. 4500g
   Metall
   ja, einstellbar
   Lieferumfang: Softair Waffe, Magazin, kein Akku.
   wir empfehlen einen 7,4V LiPo Akku mit passenden Ladegerät
GSG M3A1 ARES Softair Gewehr 6mm AEG - max. 0,5 Joule
Preis:
€ 259,95
G&G M4 CM16 SRS Softair Gewehr Komplettset 6mm AEG BK
  (0)

G&G CM16 SRS ETU Keymod Softair 0,5J 6mm Starterkit BK

Beim G&G CM16 SRS ETU Keymod Softair Starterkit, handelt es sich um die "Short" Version der G&G CM16 SRXL ETU mit einem schlanken 7" Frontset (17,78cm) im KeyMod Design.
G&G stattet das Starterkit gleich mit einem Akku und einem Ladegerät aus.

Weitere Deteils zur Waffe finden sie hier:
G&G CM16 SRXL ETU Keymod Softair 0,5J 6mm Starterkit

Technische Daten G&G CM16 SRS ETU Keymod Softair 0,5J 6mm Starterkit BK

 Hersteller:
 Energie:
 Typ:
 Gear Box:
 Länge:
 Kaliber:
 Magazinkapazität:
 Gewicht:
 Material:
 Hop Up:
 sonstiges:
 Lieferumfang:
G&G
0,5J max
AEG
V2 mit ETU
660 - 750 mm
6 mm BB
300 BBs im HC Magazin
ca 2550g
Kuststoff
ja, einstellbar
es passen alle TM kompatiblen M4 / M16 Softair Magazine
G&G M4 CM16 SRS Softair Gewehr mit Mosfet, Akku Ladegerät, Reinigungsgerät, Kleinkram

G&G M4 CM16 SRS Softair Gewehr Komplettset 6mm AEG BK
Preis:
€ 249,99
G&G Firehawk HC05 NextGen Softair Komplettset 6mm BK
  (0)

G&G Firehawk HC05 NextGen Softair Komplettset 6mm BK

Die G&G Firehawk 1 ist ein berüchtigtes CQB Biest. Im Vergleich zur Firehawk HC 05 Next Gen. wirkrt sie aber wie eine lahme Ente.
High-Torque Motor, Dualsector Gears,ein Piston mit vollstahlzahnreihe (Full Steel Teeth Piston) und 8mm Keramikverstärkte Kugellager sagen einiges über die Waffe. Der Sound beseitigt die letzten Zweifel.
Die Waffe wurde auf RoF also Feuerkraft ausgelegt. Mit einem empfohlenen 7,4V LiPo Akku erreicht die Firehawk HC05 NextGen 30 Schuss die Sekunde. Damit ist die Softair Waffe die mit Abstand schnellste in Serie gebaute Softair Waffe der Welt. Die Firehawk HC05 NextGen zeichnet sich durch ihren ausschließlich vollautomatischen Modus aus.

Es ist eine auf Softair Speedgame ausgelegte Waffe. Trotz Ihrer Leistung von "nur" 0,5 Joule sind, dank des guten einstellbaren G&G Metall Hop-Up Kammer, Reichweiten von bis zu 45m keine Seltenheit.
Die Firehawk HC 05 NextGen stellt eine stark verkürzte M4 dar und besitzt daher typisch einen verstellbaren Schaft und es passen alle TM Standard Magazine. Der Enten schnabelartige Mündungsfeuerdämpfer verleiht der Waffe einen einmalige Klangcharakteristik. Das Gewinde am Außenlauf ist ein 14mm CCW.

Der Body und das R.I.S. bestehen aus Faserverstärktem Kunststoff. Bekanntermaßen ist die Qualität sehr hochwertig und in fast allen Punkten einem Zinkdruckguss Body weit überlegen.

Wie es sich für ein Starterkit gehört, packt G&G diesem Starterkit auch gleich einen 7,4V LiPo Akku und ein passendes Ladegerät bei. Also Akku laden und ab ins Spiel. Die Waffe ist zwar LiPo Redy, jedoch rät G&G entschieden von der Nutzung eines 11,1V Akkus in dieser Waffe ab, für entstehende Schäden wird keine Haftung übernommen.

Technische Daten G&G Firehawk HC05 NextGen Softair Komplettset 6mm BK

 Hersteller:
 Energie:
 Typ:
 Gear Box:
 Länge:
 Kaliber:
 Magazinkapazität:
 Gewicht:
 Material:
 Hop Up:
 sonstiges:
 Lieferumfang:
G&G
kleiner 0,5 Joule
AEG
V2 HC05 DSG Version
543 mm - 640 mm
6mm BB
300 BB
2100 g leer
Kunststoff
ja, einstellbar
die Softair besitzt keinen Einzelschuss Modus, es passen alle TM kompatiblen M4 / M16 Softair Magazine
Firehawk HC05 NextGen

G&G Firehawk HC05 NextGen Softair Komplettset 6mm BK
Preis:
€ 244,99
Schmeisser StG 44 AEG-Softair-Gewehr Kal. 6mm,
  (0)

Schmeisser StG 44 AEG Softair-Gewehr Kaliber 6mm

 

 

Bei dem Schmeisser Sturmgewehr 44 kurz StG 44 handelt es sich um einen hochwertigen vollautomatischen Nachbau als Softair-Gewehr im Kaliber 6mm BB. Das Besondere an dieser Waffe ist sein Korpus. Die Waffe ist aus Vollmetall in Verbindung mit einer Echtholz Schulterstütze gefertigt. Das macht sie stolze 4,5 kg schwer. Selbst das Magazin besteht aus Metall und hat ein Fassungsvermögen von 450 Schuss. Die Gearbox ist ebenfalls aus Metall und das integrierte HopUp System sorgt für Präzision auf höchstem Niveau. Als Visierung verfügt die Schmeisser über eine klassische, einstellbare Kimme und Korn. Die Waffe ist eine absolute Empfehlung für alle Sammler und Softair-Schützen, die es etwas schwerer mögen. 

 

Im Lieferumfang ist ein Magazinschlüssel enthalten, dieser wird benötigt um BBs zu zuführen.

 

Technische Daten der StG 44:

 System: AEG
 Modi: Full auto und semi auto
 Kaliber: 6mm
 Magazinkapazität: 450 Schuss
 Gesamtlänge: ca. 945mm
 Breite: max. 61,7mm
 Gewicht: ca. 4500g
 Energie: max. 0,5 Joule
 Hop up: einstellbar
 Visierung: Kimme (in Höhe einstellbar) und Korn
 Gehäuse: Vollmetall
 Gearbox: Metall
 Schulterstütze: Echtholz
 Farbe: schwarz/ braun
 Mündungsfeuerdämpfer: abnehmbar

 

Lieferumfang: 

 1x Schmeisser StG44 AEG-Softair-Gewehr Kal. 6mm
 1x Akku (Stick Type 8,4V-1400mAh)
 1x Ladegerät
 1x Tragegurt
 1x Reinigungsstab
 1x Tüte mit Plaste BBs
 1x Anleitung
 1x Magazinschlüssel

 

Schmeisser StG 44 AEG-Softair-Gewehr Kal. 6mm, < 0,5 J
Preis:
€ 239,90
G&G Firehawk AEG 0,5 Joule Softair Komplettset 6mm BK    
  (0)

G&G Firehawk 1 AEG Softair 0,5J 6mm Starterkit schwarz

inklusive LiPo Akku

 

Die G&G Firehawk 1 ist eine für den CQB und Speedgame Bereich aufs wesentliche reduzierte M4 Softair Waffe. Mit Ihren 0,5J Leistung und der enorm hochwertigen G&G typischen Verarbeitung, ist die Firehawk ein Gewehr aus dem oberen Einsteigersegment.
Das Gehäuse der Firehawk sowie das R.I.S. bestehen aus Faserverstärktem Kunststoff. Bekanntermaßen ist die Qualität sehr hochwertig und in fast allen Punkten einem Zinkdruckguss Body weit überlegen.

Als Akku hat sich ein 7,4V LiPo bewährt. Damit kommt die Firehawk auf eine RoF von etwa 18 Schuss die Sekunde. Damit liegt die Softair im guten mittleren Durchschnitt. Es passen alle TM Standard Magazine. Der Entenschnabelartige Mündungsfeuerdämpfer verleiht der Waffe einen einmalige Klangcharakteristik. Das Gewinde ist 14mm CCW.

Wie es sich für ein Starterkit gehört, packt G&G diesem Softair Starterkit auch gleich einen 7,4V LiPo Akku und ein passendes Ladegerät bei. Also Akku laden und ab ins Spiel.
Die Waffe ist zwar LiPo Redy, jedoch rät G&G entschieden von der Nutzung eines 11,1V Akkus in dieser Waffe ab, für entstehende Schäden wird keine Haftung übernommen.

Technische Daten G&G Firehawk AEG 0,5 Joule Softair Komplettset 6mm BK

 Hersteller:
 Energie:
 Typ:
 Gear Box:
 Länge:
 Kaliber:
 Magazinkapazität:
 Gewicht:
 Material:
 Hop Up:
 sonstiges:
 Lieferumfang:
G&G
kleiner 0,5 Joule
AEG
V2 reinforce
543 mm - 640 mm
6mm BB
300 BB
2290 g
Kunststoff
ja, einstellbar
es passen alle TM kompatiblen M4 / M16 Softair Magazine
Firehawk, High Cap Magazin, Probe BBs

G&G Firehawk AEG 0,5 Joule Softair Komplettset 6mm BK

 

Preis:
€ 229,85
G&G CM16 300BOT Mosfet Softair Gewehr 6mm 0,5J - SET
  (0)

G&G CM16 300BOT Mosfet Softair Gewehr 6mm 0,5J - SET

Die CM16 300BOT ist eine von G&G speziell für Einsteiger ins Softair Hobby zugeschnittene Softair Waffenreihe. Sie ist schlicht und zugleich robust konstruiert. Da durch wird die CM16 300BOT aber zum unverwüstlichen Arbeitstier. Egal ob als Erste- oder Reserve Softair Waffe, mit der G&G CM16 300BOT hat man etwas sehr Zuverlässiges am Start.

Das Gehäuse besteht aus Nylonfaser und ist nicht nur leichter als chinesischer Druckguss, sondern auch haltbarer und widerstandsfähiger Das Aluminium Frontset besteht aus einer Mischung von "Key-Mod Design" und R.I.S.
Die Standart G&G V2 Gearbox wurde in der CM16 300BOT mit kleinen Details nachgebessert. Auch kommt nun bereits ab Werk ein Mosfet zum Einsatz. Zusätzlich findet sich auch hier der "Reinforced gearbox block" zur Entlastung der Gearbox am Hop Up wieder. Die Waffe ist auf lange Haltbarkeit und Wartungsfreiheit ausgelegt. Die Sling-Öse am Ende der Waffe ist aus Stahl gefertigt.

Das Hop Up ist gut über das Hülsenauswurffenster zu erreichen. Der Akku findet im verstellbaren Schaft seinen Platz.

Wie es sich für ein Starterkit gehört, packt G&G diesem Starterkit auch gleich einen 9,6V 1600mAh NiMh Akku und einem passenden Ladegerät bei. Also Akku laden und ab ins Spiel. Nach unseren Test empfehlen wir jedoch einen 7,4V LiPo Akku für die Waffe. Ein 11,1V Akku kann zu Schäden führen.

Technische Daten G&G CM16 300BOT Mosfet Softair Gewehr 6mm 0,5J - SET

 Hersteller:
 Energie:
 Typ:
 Gear Box:
 Länge:
 Kaliber:
 Magazinkapazität:
 Gewicht:
 Material:
 Hop Up:
 sonstiges:
 Lieferumfang:
G&G
0,5J max
AEG
V2 mit Mosfet
650 - 745 mm
6 mm BB
300 BBs im HC Magazin
ca 1980g
Kunststoff
ja, einstellbar
es passen alle TM kompatiblen M4 / M16 Softair Magazine
G&G M4 CM16 300BOT Softair Gewehr mit Mosfet, Akku, Ladegerät, Stahlblech High Cap Magazin

G&G CM16 300BOT Mosfet Softair Gewehr 6mm 0,5J - SET
Preis:
€ 226,99
S&T Heckler & Koch G36 C AEG 0,5 J mit Metall Gearbox
  (0)

S&T Heckler & Koch G36C AEG 0,5 J mit Metall Gearbox
 

Das Heckler & Koch G36 C wird gern als "das Standard Sturmgewehr der Bundeswehr" bezeichnet. Die Standardversion ist aber das G36 L. Die C Version kommt bei Sonderverbänden wie dem SEK, den Feldjägern, der Polizei, sowie weltweit bei zahlreichen Elite-Einheiten zum Einsatz. C steht für "Compact" oder "Comando". Das G36 C besitzt, neben dem auffällig kurzen Frontset und Lauf, eine verkürzte Schulterstütze.

Das Softair G36 C in der vorliegenden Version wird von S&T gefertigt. Im Inneren arbeitet eine V3 Gearbox mit einem Microschalter (ein Verschleiß der Switchunit ist damit Geschichte), sowie ein Federschnellwechselsystem. Das FSWS ermöglicht die schnelle Anpassung der Mündungsenergie an die Spielfeldvorgaben. Bitte das Waffengesetz beachten. Das Hop Up ist über das Hülsenauswurf-Fenster zu erreichen. Die Flugbahn der BBs kann somit optimal eingestellt werden - Treffer auf 35m stellen kein Problem dar.

Die Gearbox findet sich auch in den diversen ARES G36, sowie allen Versionen des S&T G36 und der S&T Beretta ARX 160 wieder. Der Gearsatz, Piston-Lager usw. sind voll V3 kompatibel. Somit ist eine Ersatzteilversorgung über einen langen Zeitraum sichergestellt. Auch Tuning stellt kein technisches Problem dar. Bitte hierzu die Gesetzeslage beachten.

Das Gehäuse des S&T G36 C besteht aus bruchfestem ABS. Der Akku aus dem Lieferumfang ist lediglich für einen Funktionstest geeignet. Wir raten dringend zum Erwerb eines hochwertigen Li-Po Akkus mit Li-Po Ladegerät.

Das High Cap wird mit bis zu 500 BBs beladen, einmal komplett aufgezogen (bis es deutlich hörbar klickt) und kann dann in einem Ritt, dank Dauerfeuer, leer geschossen werden. Getestet haben wir die Softair mit BBs der Marke Green Devil mit einem Gewicht von 0,20g, aber auch mit preiswerten BBs der Marke Elite Force 0,20g. Als Lizenz Produkt besitzt das S&T G36 C natürlich auch die Heckler und Koch Logos.
 

Technische Daten S&T Heckler & Koch G36 Softair Gewehr Kal. 6mm
 

            
 Hersteller:
    Energie:
    Typ:
    Gear Box:
    Länge:
    Kaliber:
    Magazinkapazität:
    Gewicht:
    Material:
    Hop Up:
    sonstiges:
    Lieferumfang:
S&T
   kleiner 0,5 Joule
   AEG
   V3 Federschnellwechselsystem
   720 mm
   6 mm BB
   ~500 BB im High Cap Magazin
   ca. 1950g
   Kunststoff
   ja, einstellbar
   es passen alle TM kompatiblen G36 Softair Magazine
   S&T Heckler & Koch G36, High Cap Magazin, Akku, Ladegerät, Putzstock

 

S&T Heckler & Koch G36 C AEG 0,5 J mit Metall Gearbox
Preis:
€ 129,95
SRC Heckler & Koch MP5 AEG Softair Gewehr 6 mm - 0,5J
  (0)

SRC Heckler & Koch MP5 AEG Softair Gewehr Kal. 6 mm - max. 0,5 Joule
 

Die, durch SRC in Lizenz gefertigte, Heckler & Koch MP5 ist im Grunde baugleich zur Jing Gong JG MP5. Als Lizenz-Produkt besitzt die SRC MP5 natürlich auch die Heckler und Koch Logos.

Verbaut wurde eine einfache V2 Metall Gearbox. Diese Gearbox findet sich in fast allen M4 Modellen, sowie MP5 Softair-Waffen. Der Gearsatz, Piston-Lager etc. sind TM V2 kompatibel. Die Ersatzteilversorgung ist somit über einen langen Zeitraum sichergestellt. Unter Berücksichtigung der Gesetzeslage stellt selbst das Tuning hier kein technisches Problem dar. Das einstellbare Hop Up erreicht man über das Hülsenauswurffenster. Die Schulterstütze lässt sich in mehreren Positionen einstellen und ist somit auch für kurze Arme geeignet.
 

Unsere Einschätzung:
 

Als Softair für den Einstieg ist sie überraschend zuverlässig und ausreichend zielsicher. Ziele in 35m Entfernung sind zuverlässig treffbar. Das solide, knarzfreie Kunststoffgehäuse liegt griffig in der Hand. Die Leistung von 0,45J im Durchschnitt und die schmalen Magazine machen aus ihr die ideale Waffe für das Spiel im CQB (eng bebautes Gelände)

Das Gehäuse des S&T G36 C besteht aus bruchfestem ABS. Der Akku aus dem Lieferumfang ist lediglich für einen Funktionstest geeignet. Wir raten dringend zum Erwerb eines hochwertigen Li-Po Akkus mit
Li-Po Ladegerät.

Das High Cap wird mit bis zu 200 BBs beladen. Einmal komplett aufgezogen, bis es deutlich hörbar klickt, kann dann in einem Ritt, dank Dauerfeuer, leer geschossen werden. Getestet haben wir die Softair mit BBs der Marke Green Devil mit einem Gewicht von 0,20g aber auch mit preiswerten BBs der Marke Eliteforce 0,20g.
 

Technische Daten SRC Heckler & Koch MP5 AEG Softair Gewehr Kal. 6 mm
 

            
 Hersteller:
    Energie:
    Typ:
    Gear Box:
    Länge:
    Kaliber:
    Magazinkapazität:
    Gewicht:
    Material:
    Hop Up:
    sonstiges:
    Lieferumfang:
SRC
   kleiner 0,5 Joule
   AEG
   V2
   560 mm bis 670mm
   6mm BB
   200 BB im High Cap Magazin
   ca 1950g
   Kunststoff
   ja, einstellbar
   es passen alle TM kompatiblen MP5 Softair Magazine
   SRC MP5, High Cap Magazin, Akku, Ladegerät, Putzstock

 

SRC Heckler & Koch MP5 AEG Softair Gewehr 6 mm - 0,5J
Preis:
€ 129,90
Softair Sturmgewehr DS4 C.Q.B. Carbin 6mm 0,5 Joule
  (0)

Softair Sturmgewehr DS4 C.Q.B. Carbin - Kal. 6mm BB - AEG - 0,5 Joule

 

Beschreibung


Die Softair Waffe DS4 CQB Carbin orientiert sich ganz klar am amerikanischen Sturmgewehr M4. Aber diese wurde nicht einfach kopiert. Die Basis wurde übernommen und Ausstattungstechnisch auf den neuesten Stand gebracht. So kann die Kimme der offenen Visierung entfernt und stattdessen durch das mitgelieferte Red Dot ersetzt werden. Dieses oder ein optionales Zielfernrohr finden jeden Menge Platz auf der langen Picatinny Schiene. Das DS4 CQB Carbine besitzt eine elektrische Gearbox mit einer Energie von bis zu 0,5 Joule. Das Magazin der Waffe nimmt 250 Kugeln im Kaliber 6mm BB auf. Durch die Beschränkung auf 0,5 Joule verfügt das Softair Gewehr über einen vollautomatischen Schussmodus. Die Waffe wird mit einem umfangreichen Zubehörpaket geliefert. So sind neben der Waffe ein Red Dot, ein Tragegurt, der Akku sowie das passende Ladegerät enthalten. Wie das scharfe Vorbild ist auch die Schulterstütze des Softair Gewehrs ausziehbar. Das einstellbare Hop Up System sorgt für eine Stabilisierung der Flugbahn und damit für eine optimale Präzision.


Technische Daten zum Sturmgewehr DS4 CQB Carbine


 Modell: DS 4 CQB Carbine - elektrisch
 System: AEG (Automatic Electric Gun)
 Kaliber: 6 mm
 Magazinkapazität: 250 Softair Kugeln / BBs
 Gewicht: 1483 Gramm
 Gesamtlänge: 635 mm - 705 mm
 Material: ABS Kunststoff
 Energie: < 0,5 Joule
 Akku: 7,2 V - 650 mAh
 Empfohlene BB: 0,12 g - 0,20 g

 

Unsere Test Einschätzung

Im Hinblick auf das scharfe Vorbild orientiert sich das DS4 CQB Carbine am M4 in der Mark-18 Konfiguration. Allerdings wird hier ein eigenständiges Design geliefert. Die Schulterstütze ist zwar ebenfalls verstellbar doch die Optik ist absolut eigenständig. Ähnlich beim Vorderschaft. Dieser verfügt wie beim Vorbild über vier Schienen bietet allerdings eine neue Form. Bei der Qualität lässt sich nichts Schlechtes sagen. Das DS4 CQB Carbine Softair Gewehr sieht hochwertig aus und auch die Materialien vermitteln ein gutes Gefühl. Das Fischhaut Profil auf dem Pistolengriff vermittelt der Schusshand einen sicheren Halt. Über das mitgelieferte Red Dot ist zudem eine sehr schnelle Zielaufnahme möglich. Der Schuss Test verlief erwartungsgemäß gut. Die Streukreise sind klein und auch auf mittlere Distanzen sind gezielte Treffer möglich. Letzteres verdankt das DS4 CQB Carbine Airsoft Gewehr sicherlich dem einstellbaren Hop-Up System.
.


Informationen zum Original

Das AR-15 in seinen vielen Ausbaustufen zählt nach der AK-47 zu den am meisten verbreitetsten Sturmgewehren der Welt. Die Grundplattform wurde dabei bereits 1957 von der Firma ArmaLite entwickelte. Wobei diese selbst von der AR-10 im Kaliber 7,62x51mm (.308) abgeleitet wurde. Mit dem neuen Sturmgewehr sollte den Erfahrungen aus dem Zweiten Weltkrieg Rechnung getragen werden. Seites der Militärs wurde die Forderung nach einer höheren Kadenz gegenüber dem M14 laut. Trotzdem war die Nachfrage nach dem neuen Gewehr erst einmal so gering, dass die Rechte an die Firma Colt verkauft werden mussten. Diese entwickelten 1961 das heute als M16 bekannte Gewehr aus der Vorlage. Dieses wurde in den Folgejahren dann bei US Air Force und US Army eingeführt. Bis 1966 waren es bereits ca. 350.000 Stück. Doch das M16 war keine Wunderwaffe sondern zeigte sich schnell als sehr Störungsanfällig wenn es verschmutzt wurde. Zudem war das Gewehr unter Dauerfeuer so gut beherrschbar, dass Soldaten mehr schossen als nötig und ihnen damit zu schnell die Munition ausging. Bis zum Vietnamkrieg 1967 wurde zwar einerseits durch das verchromen des Patronenlagers sowie des Laufes und andererseits durch das Ersetzen des Dauerfeuer-Modus durch den 3 Schuss Feuerstoß nachgebessert. Den schlechten Ruf konnte das M16 aber nie ganz abschütteln. 1986 folgte dann das verbesserte M16A2 welches wiederum 1994 durch die Versionen A3 und A4 ersetzt wurde. Das M16A4 ist noch bis heute bei den US Marines im Einsatz.

 

Parallel zur Weiterentwicklung des ursprünglichen M16 entwickelte Colt eine neue Version für Spezialeinheiten. Der wichtigste Unterschied ist dabei der verkürzte Lauf, der auch einen urbanen Einsatz ermöglicht. So wurde das M4 1994 bei den US Army Rangers eingeführt. Aber auch Strafverfolgungsbehörden wie FBI oder SWAT-Einheiten nutzen dieses kompakte Sturmgewehr.

 

Das AR-15 Basissystem hat dabei noch lange nicht ausgedient, denn auch der zivile Markt zeigt seit Jahren ein starkes Interesse. Gerade für Sportschützen steht eine fast unüberschaubare Vielfalt an Versionen bereit. Selbst in Deutschland gibt es immer mehr Hersteller, welche ihre eigenen Kreationen entwickeln und auch erfolgreich vermarkten. Das zeigt welches Potential in dem "alten" Sturmgewehr steckt.

 

Softair Sturmgewehr DS4 C.Q.B. Carbin 6mm 0,5 Joule
Preis:
€ 89,95
WELL R1 UZI MP2 A1 Softair Maschinenpistole 6mm AEP
  (0)

Softair Maschinenpistole UZI SMG R1 - Kal. 6 mm elektrisch 

 

Beschreibung

Diese Softair Replik aus der GSG Sport Serie entspricht der UZI Maschinenpistole in ihrer ursprünglichen Form. So wurde hier auch die faltbare Schulterstütze übernommen. Der vollautomatische Nachbau der UZI wird von einer elektrischen Gearbox angetrieben, welche eine maximale Energie von 0,5 Joule besitzt. Das lange Stabmagazin dient als Ladeplattform und fasst 200 kugeln im Kaliber 6mm BB. Durch die Kombination aus verstellbarer Visierung und bewährtem Hop-Up System wird für ein optimales Trefferergebnis gesorgt. Ein Tragegurt, der Akku sowie das passende Ladegerät liegen der Softair Maschinenpistole bei.

 

Technische Daten der UZI SMG R1

 Modell: UZI SMG R1 - Softair
 System: AEG
 Kaliber: 6 mm
 Magazinkapazität: 200 Softair Kugeln / BBs
 Gewicht: 1.170 Gramm
 Gesamtlänge: 470 mm bis 655 mm
 Energie: max. 0,5 Joule
 Empfohlene BB: 0,12 g - 0,20 g
 Besonderheit: Klappschaft

 

Unsere Test Einschätzung

Bei einer Softair Waffe im 0,5 Joule Segment kommt es vor allem auf die Detailtreue an. Dieser Punkt ist hier sehr gut gelungen. Die UZI SMG R1 ist der Urversion der scharfen Maschinenpistole nachempfunden.
Die Verarbeitung ist wirklich gut. Alle Bauteile wurden sauber gefertigt und die beweglichen Teile laufen ohne zu hakeln. UZI typisch liegt der Schwerpunkt recht mittig. Somit liegt die Softair Maschinenpistole sehr sicher in der Hand.
Der Schuss Test mit der UZI SMG R1 war sehr zufriedenstellend. Die Trefferbilder sahen gut aus. Auf kurze Distanz ist die Softair UZI recht zielsicher. Natürlich macht der vollautomatische Verschuss von 200 Kugeln jede Menge Spaß.

Für Sammler und Spieler ist die Softair UZI SMG R1 eine gute Wahl. Im Test zeigte sie sich detailreich und zuverlässig. Die Schussleistung ist ebenfalls mehr als ausreichend.


Informationen zum Original

Es gibt eigentlich Niemanden der mit dem Begriff UZI nichts anzufangen weiß. Allein die TV bzw. Kino Präsenz in den 80er und 90er Jahren war immens. Eigentlich durfte in keinem Actionfilm ein Bösewicht mit einer UZI bzw. dem amerikanischen Nachbau namens MAC-10 fehlen. Entwickelt wurde die UZI 1949 vom israelischen Leutnant Uzi Gal. Die Maschinenpistole basierte auf einem zuschießenden Rückstoßlader-System mit feststehendem Lauf. Betätigt der Schütze den Abzug schnellt der Verschluss nach vorn, führt eine Patrone ins Lager ein, verriegelt und zündet. Heute ein nicht mehr so verbreiteter Mechanismus, denn bei einer Störung kann es theoretisch passieren, dass das System nicht verriegelt und die Waffe in der Hand explodiert, da der Gasdruck dorthin entweicht wohin er nicht soll.


Eine Besonderheit der UZI ist der Schwerpunkt. Dieser liegt fast exakt am Pistolengriff. Damit liegt die Waffe auch bei Einzelfeuer so ruhig, dass sie auch einhändig geschossen werden kann. 1954 wurde die Maschinenpistole schließlich bei den israelischen Streitkräften eingeführt. Speziell auf den Wunsch der Fallschirmjäger hin wurde eine klappbare Schulterstütze entwickelt.

 

 

WELL R1 UZI MP2 A1 Softair Maschinenpistole 6mm AEP
Preis:
€ 89,95
H&K G36 C elektrisch Softair Gewehr 6mm 0,5 Joule
  (0)

H+K G36C elektrisch Softair Gewehr, Kal. 6 mm , 0,5  Joule



Dieses Airsoft Gewehr ist die Compact Variante des Sturmgewehrs G36 im Kaliber 6mm BB. Es besitz ein elektrisch betriebenes System welches nach jedem Schuss die nächste Kugel nachlädt. Mit einer Schussenergie von 0,5 Joule besitz das Gewehr für die kurzen Distanzen eine ausreichende Feuerkraft. Durch den kurzen Lauf ist es leichter und zudem handlicher. Gezielt wird über die auf der Picantinny Schiene angebrachte Leuchtpunktvisier oder die offene Visierung. Der Feuerwahlschalter stellt die Modi Sicher, Einzelschuss und Dauerfeuer zur Verfügung. Damit entspricht die Abzugseinheit dem realen Vorbild. Das integrierte Hop Up System sorgt für eine stabile Flugbahn der BBs.


Unsere Test Einschätzung

Der Softair Nachbau des Heckler & Koch G36 in der Compact Ausführung wird von der Firma Umarex produziert. Die Replik ist wirklich sehr gelungen. Auf den ersten Blick kann man den Nachbau vom Original kaum unterscheiden. Das elektrische System stellt eine konstante Schussenergie von 0,5 Joule bereit. Durch die Dauerfeuer Option kommt das Gewehr auch in diesem Punkt dem Vorbild sehr nahe. Die skelettierte Schulterstütze ist klappbar und passt das G36C damit für jeden Verwendungszweck an. Im mitgelieferten Magazin finden 48 Kugeln Platz.

Für uns ist das G36C von Umarex ein gelungener Nachbau mit dem man auch seinen Spaß haben kann.


Informationen zum Original

Das G36 von Heckler und Koch ist wohl eines der bekanntesten Sturmgewehre der Welt. Es wurde Anfang der 1990er nach der Wiedervereinigung Deutschlands entwickelt. Das G36 sollte das schwerere G3 bei der Bundeswehr ablösen. Im Gegensatz zu dessen Kaliber 7,62x51mm NATO (.308) verschießt das G36 Patronen der Größe 5,56x45mm NATO (.223). Der wichtigste Vorteil dabei war die dadurch erhöhte Magazinkapazität sowie das reduzierte Gesamtgewicht. Die effektive Reichweite der Geschosse von 200 - 600 Meter ist für moderne Gefechte absolut ausreichend. 1997 wurde das Gewehr dann schließlich als Ordonnanzwaffe bei der Bundeswehr eingeführt. Auch wenn es aktuell in die Kritik geraten ist, so wird es der Truppe noch einige Jahre erhalten bleiben. Das Sturmgewehr besitzt eine Abzugsgruppe mit den 3 Modi "S" (Sicher), "E" (Einzelschuss) und "F" (Feuerstoß). Somit kann die Waffe sowohl semiautomatisch als auch vollautomatisch geschossen werden. Das Standardmagazin nimmt dabei 30 Patronen auf, wobei das Trommelmagazin eine Kapazität von 100 Schuss aufweist. Das Gewehr wird in 5 verschiedenen Varianten gebaut. Da wäre das G36 (Reflexvisier), das G36V (Optik), das G36K (Kurz mit Reflexvisier), das G36KV (Kurz mit Optik) und das G36C (Compact mit Picatinny-Schiene / offene Visierung). Für den Sportschützen konstruierte H&K die zivile Adaption Namens SL8. Demnächst steht für den Sport das neue HK243 bereit, welches auch optisch dem G36 sehr ähnelt.

 

Ein Spar-Set zum H&K G36 C elektrisch Softairgewehr ist unter folgendem Link erhältlich!

Art.: 2.5621-Set - Softairgewehr H&K G36 C elektrisch 6mm Softair BB - im Set mit Zubehör


Technische Details der H&K G36C

 Kaliber: 6mm BB
 Antrieb: AEG
 Magazinkapazität: 48 Schuss
 Sicherung: Abzugsicherung
 Visierung: nicht verstellbar
 Energie: 0,5 Joule
 HopUp: vorhanden
 Gewicht: 1755 g
 Material: Kunststoff

 
Lieferumfang

H&K G36 C elektrisch Softair Gewehr 6mm 0,5 Joule
 Akku
 Ladegerät
 Leuchtpunktvisier
 Trageriemen

 

H&K G36 C elektrisch Softair Gewehr 6mm 0,5 Joule
Preis:
€ 54,90
Weitere Produkte anzeigen

AEG-Automatische, elektrische Softair-Gewehre 0,5 Joule

Diese Airsoft AEG Gewehre sind auf Grund einer Leistung von 0,5 Joule erst ab 14 Jahre erhältlich Bei den elektrisch betriebenen Airsoftgewehren kurz AEG engl. (automatic electric Gun )wird über einen Elektromotor mit einem speziellen Zahnradgetriebe entweder eine Spiralfeder gespannt oder ein Kolben mit Manschette bewegt. Bei diesen Systemen wird ähnlich dem Prinzip einer Luftpumpe die Luftmenge vor dem Abschuß der Softairmunition komprimiert. Bei diesem System ist immer eine vollautomatische Benutzung des Gewehres möglich. Diese A.E.G. Gewehre ermöglichen eine sehr hohe Schußfrequenz, die bis ca. 1.000 Schuß pro Minute liegen kann. Unsere Softair- bzw. Airsoft Gewehre unterliegen den gesetzlichen Bestimmungen des deutschen Waffengesetzes und sind in dieser Kategorie mit einer 0,5 Joule Leistung ab 14 Jahre frei erhältlich. Wir möchten sie bitten, vor Ihrem Kauf in unserem Softair-Shop auf die jeweilige Alterskategorie zu achten, ob sie den jeweiligen Altersbestimmung entspricht!