869
shoot-club GmbH, Brandiser Str. 102, 04316 Leipzig 034133157490 284,95 €
statt 349,00 €
284,95 €
284.95
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Artikelnummer: 215920
  • Kostenloser Versand ab 150,- €
  • auf Lager, Lieferzeit: ca. 1-3 Werktage
  • (nach Zahlungseingang & Prüfung Ihrer Unterlagen)


Amoeba M4 013 EFCS S-AEG - Softair Gewehr
- Kal. 6 mm - schwarz -
 

Das ARES ESCF System ist nun inzwischen in der X-ten Version am Markt. Der alte Name dafür war ARES E-System, der "neue" Name ist Electronic Firing Control System oder kurz ESCF. Die derzeit aktuellste Softair Version für Amoeba ist die Version 4. Leicht zu erkennen ist diese Version am blauen Chipsatz. Alle unsere Softair Amoeba besitzen ausnahmslos den blauen Chipsatz.

Wozu sollte eine Gearbox elektronisch gesteuert sein? Das ESCF kontrolliert permanent den Zyklus der Mechanik und schaltet im Fehlerfall ab. Somit bleiben kleine Fehler auch kleine Fehler. Zusätzlich entfallen einige der Verschleißteile. Somit wird die Gearbox (also die Antriebseinheit) noch langlebiger. Zusätzlich verhindert das System einen Gearjam (Getriebestopp) und überwacht den Akku. Somit entfällt die Notwendigkeit für einen LiPo Warner und man spielt trotzdem auf der sicheren Seite. Diese Schutzfunktion muss jedoch aktiviert werden. Dafür gibt es eine spezielle Programmierbox. Wir besitzen diese Box und bieten das Einstellen der Softair als Serviceleistung beim Kauf mit an.
 

Zur Waffe selbst:

Die Amoeba M4 013 trägt den Beinamen Honeybadger (Honigdachs) und ist im Grunde ein ergonomisch angepasstes M4 System. Das Gehäuse (Body) der Softair ist aus Nylonfiber-Kunststoff gefertigt und deutlich robuster als so mancher Metallbody aus China. Aluminium wird für das Frontset eingesetzt. Durch diesen Mix erhält die Amoeba M4 013 einen sehr guten Schwerpunkt und liegt stabil in der Hand. Mit einer Leistung von bis zu 1,7 Joule, bringt die Softair sehr viel Leistung für weite offene Flächen mit. Der lange Lauf garantiert, in Verbindung mit hochwertigen 0,30g BBs, "out of Box" eine sehr gute Trefferlage auf 50m und mehr. Das ARES Amoeba Federschnellwechselsystem ermöglicht auch hier wieder das Anpassen der Mündungsenergie an die Spielfeldvorgaben. Bitte hierzu auch das Waffengesetz beachten.
 

Technische Daten zum Amoeba M4 013 Softair Gewehr schwarz:
 

Hersteller:
Energie:
Typ:
Gear Box:
Länge:
Kaliber:
Magazinkapazität:
Gewicht:
Material:
Hop Up:
Sonstiges:
Lieferumfang:
ARES
bis 1,77 Joule
SAEG
V2 mit EFCS
630-735mm
6mm BB
300 BB im High Cap
2400g
Nylon Fiber, Aluminium
ja, einstellbar
TM kompatible M4 / M16 Airsoft Magazine.
Amoeba M4 013 Softair Gewehr, Putzstab, 2x Natoschienen (22mm)

 


Modell Varianten Amoeba M4 013 :

 Amoeba M4 013 EFCS S-AEG Softair Gewehr 6mm black                        
Amoeba M4 013 EFCS S-AEG Softair Gewehr 6mm black
  Amoeba M4 013 DE EFCS S-AEG Softair Gewehr 6 mm DE              
Amoeba M4 013 DE EFCS S-AEG Softair Gewehr 6 mm DE


Für die Produktgruppen Munition (1.4S/1.4G), Anzündhütchen, Abwehrsprays und Pflegeöle
gilt folgender Hinweis:

Sicherheitshinweise

  • Vor Gebrauch besondere Anweisungen einholen.
  • Vor Gebrauch alle Sicherheitsratschläge lesen und verstehen.
  • Vor Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellen fernhalten.
  • Nicht rauchen.
  • Schutzhandschuhe / Schutzkleidung / Augenschutz / Gesichtsschutz tragen.
  • Explosionsgefahr bei Brand.

Die Stoffe können, auch ohne Beteiligung von Luftsauerstoff, mit Wärmeentwicklung und unter schneller Entwicklung von Gasen reagieren. Sie explodieren leicht und verpuffen schnell. Achtung Explosionsgefahr!

Das könnte Sie auch interessieren:

Kunden kauften auch

Zuletzt angesehen
Zuletzt angesehen
X