UVP: 229.00 €
206,90 €
206.90
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Artikelnummer: 11690
  • Kostenloser Versand ab 150,- €
  • auf Lager, Lieferzeit: ca. 1-3 Werktage

Baikal MP 655K CO2-Pistole - schwarz - für 4,5mm Diabolo und Stahlkugeln

 

Beschreibung

Die Baikal MP-655K Co2 Pistole ist eine robuste Waffe mit interessanten Details. Angetrieben wird die Baikal MP-655K durch eine handelsübliche 12g Co2 Kapsel. Diese wird direkt in das "Magazin" eingesetzt. In Sachen Munition ist die Baikal Pistole sehr flexibel. Im Kaliber 4,5mm können sowohl Diabolos als auch BB Kugeln verschossen werden. Durch den gezogenen Lauf sollte allerdings von Stahlkugeln Abstand genommen werden. Diese können das Profil auf Dauer zerstören. Stattdessen sollte auf Kupferkugeln zurückgegriffen werden. Für jede Munitionsart liegt eine Trommel mit Platz für 8 Schuss bei. Wenn jene für BBs eingesetzt ist kann zusätzlich das Reservoir vor der Trommel genutzt werden. Dieses nimmt bis zu 100 Kugeln auf. Ein Federmechanismus drückt die Reserve nach und nach in die Trommel. Der Lauf ist eigentlich nur eine Attrappe. Die Geschosse werden durch das Rohr getrieben, welches bei einer scharfen Pistole die Federführungsstange darstellt. Durch die große Lauföffnung wirkt die Baikal MP-655K sehr realistisch. Der Abzug verfügt über einen Single- sowie Double Action Modus. Für SA muss das Schlagstück vor jedem Schuss hineingedrückt werden. Für eine optimale Präzision ist die offene Visierung verstellbar ausgelegt worden. Das Korn ist fest aber die Kimme lässt sich in Höhe und Seite einstellen.



Technische Daten zur Baikal MP-655K Co2 Pistole:

 

 Kaliber: 4,5mm
 Magazinkapazität: 100 Schuss Stahl BB, 8 Schuss Diabolo
 Antrieb: 12g CO2 Kapsel
 System: CO2 Waffe
 Lauf: gezogen
 Energie: max. 3 Joule
 Visierung: verstellbar
 Sicherung: manuell
 Gesamtlänge: 200mm
 Gewicht: 700g
 Abzug: Single/ Double-Action
  

Unsere Einschätzung

In diesem Test widmen wir uns der Co2 Pistole Baikal MP-655K. Diese ist eine komplette Eigenkonstruktion ohne reales Vorbild. Durch den Verzicht auf eine Lizenz kann eine gute Leistung zu einem günstigen Preis geboten werden. Die Qualität ist gut. Von der Optik her könnte man ein Pistole im Kaliber .45ACP vermuten, da die "Lauföffnung" in etwa den Durchmesser 12mm hat. Allerdings ist dieser Lauf nur eine Attrappe. Der Echt ist dort, wo normalerweise die Federführungsstange sitzt. Durch die 2 mitgelieferten Trommeln hat man Munitionstechnisch die freie Auswahl. Eine ist speziell für 8 Diabolos ausgelegt. Die Andere ist für 8 Stahlkugeln konstruiert. Für BBs befindet sich vor der Trommel ein Reservoir für bis zu 100 Kugeln. Dieses ist so ausgelegt, dass die Reserve nach und nach in die frei werdenden Trommelaussparungen gedrückt wird. Ein manuelles Nachladen ist somit nicht nötig. Dieser Mechanismus funktionierte im Test sehr gut und ohne Störungen.

Bei unserem Schuss Test mit der Baikal MP-655K Co2 Pistole zog sich der gute Eindruck fort. Die Waffe ist auf die für Kurzwaffen üblichen Entfernungen präzise und verfügt danke eine Mündungsenergie von bis zu 3,0 Joule über eine gute Durchschlagskraft. Durch die einstellbare Visierung kann man auf evtl. Verlagerungen reagieren.

Die Baikal MP-655 ist ein attraktive und interessante Co2 Pistole. Durch die Variabilität bei der Munition und die einstellbare Visierung ist die Waffe sowohl für Einsteigel als auch für Fortgeschrittene zu empfehlen.


Hinweis: Um den gezogenen Lauf nicht zu beschädigen sollten keine Stahlkugeln verwendet werden.

 

Kostenfreier Versand
ab € 150,-
Ausgenommen scharfe Waffen, Munition oder pyrotechnische Artikel
Über 250 Topmarken Aktuelle Marken ständig auf Lager und zu kleinsten Preisen
Kauf auf Rechnung &
Ratenkauf
Versand innerhalb von
1-3 Werktagen
€ 5,- Neukundenrabatt Ab einem Warenwert von € 50,- bei Ihrer 2.ten Bestellung
Service-Hotline
0341 331 574 90
Di. - Fr. 10-13 und 14-16 Uhr

Das könnte Sie auch interessieren:

Zuletzt angesehen
Zuletzt angesehen
X