869
shoot-club GmbH, Brandiser Str. 102, 04316 Leipzig 034133157490 189,90 €
189,90 €
189.90
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Artikelnummer: 218913
  • Kostenloser Versand ab 150,- €
  • auf Lager, Lieferzeit: ca. 1-3 Werktage
  • (nach Zahlungseingang & Prüfung Ihrer Unterlagen)


G&G Firehawk next Gen.  AEG Softair

- 0,5J 6mm  / schwarz -

 

Die G&G Firehawk ist eine für den CQB und Speedgame Bereich aufs wesentliche reduzierte M4 Softair Waffe. Mit Ihren 0,5J Leistung und der enorm hochwertigen G&G typischen Verarbeitung, ist die Firehawk ein Gewehr aus dem oberen Einsteigersegment.
Das Gehäuse der Firehawk sowie das R.I.S. bestehen aus Faserverstärktem Kunststoff. Bekanntermaßen ist die Qualität sehr hochwertig und in fast allen Punkten einem Zinkdruckguss Body weit überlegen.

Als Akku hat sich ein 7,4V LiPo bewährt. Damit kommt die Firehawk auf eine RoF von etwa 18 Schuss die Sekunde. Damit liegt die Softair im guten mittleren Durchschnitt. Es passen alle TM Standard Magazine. Der Entenschnabelartige Mündungsfeuerdämpfer verleiht der Waffe einen einmalige Klangcharakteristik. Das Gewinde ist 14mm CCW.

Die Waffe ist zwar LiPo Redy, jedoch rät G&G entschieden von der Nutzung eines 11,1V Akkus in dieser Waffe ab, für entstehende Schäden wird keine Haftung übernommen.


Technische Daten :

Hersteller:
Energie:
Typ:
Gear Box:
Länge:
Kaliber:
Magazinkapazität:
Gewicht:
Material:
Hop Up:
sonstiges:
Lieferumfang:
G&G
kleiner 0,5 Joule
AEG
V2 reinforce
543 mm - 640 mm
6mm BB
300 BB
2290 g
Kunststoff
ja, einstellbar
es passen alle TM kompatiblen M4 / M16 Softair Magazine
Firehawk, High Cap Magazin, Probe BBs



Für die Produktgruppen Munition (1.4S/1.4G), Anzündhütchen, Abwehrsprays und Pflegeöle
gilt folgender Hinweis:

Sicherheitshinweise

  • Vor Gebrauch besondere Anweisungen einholen.
  • Vor Gebrauch alle Sicherheitsratschläge lesen und verstehen.
  • Vor Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellen fernhalten.
  • Nicht rauchen.
  • Schutzhandschuhe / Schutzkleidung / Augenschutz / Gesichtsschutz tragen.
  • Explosionsgefahr bei Brand.

Die Stoffe können, auch ohne Beteiligung von Luftsauerstoff, mit Wärmeentwicklung und unter schneller Entwicklung von Gasen reagieren. Sie explodieren leicht und verpuffen schnell. Achtung Explosionsgefahr!

Kunden kauften auch

Zuletzt angesehen
Zuletzt angesehen
X