869
shoot-club GmbH, Brandiser Str. 102, 04316 Leipzig 034133157490 109,65 €
statt 129,00 €
109,65 €
109.65
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Artikelnummer: 218201
  • Kostenloser Versand ab 150,- €
  • auf Lager, Lieferzeit: ca. 1-3 Werktage
  • (nach Zahlungseingang & Prüfung Ihrer Unterlagen)


GrandPower P1MK7 CO2 Pistole mit Blow Back im Kal. 4,5 mm

 

Die Grandpower P1MK7 BB ist eine Luftpistole im Kaliber 4,5mm Stahl BB. Die Pistole wird im Softair-Bereich durch Tolmar vertrieben. Angetrieben wird sie durch eine 12g CO2-Kapsel die zusätzlich in das 18 Schuss große Magazin eingesetzt wird. Bei der Verarbeitung wurde ein Mix aus einem Metallschlitten und Kunststoff Korpus genutzt, dadurch liegt die CO2-Pistole sehr angenehm in der Hand und mit der Blow Back Funktion kommt ein sehr gutes Schießerlebnis zustande. Eine Besonderheit und auch ein wichtiger Aspekt für Sammler ist die eingravierte Seriennummer auf dem Schlitten. 

 

Technische Daten der GrandPower P1MK7:



Kaliber: 4,5mm (.177)
Antrieb: 12g CO2 Kapseln
System: CO2-System mit Blow Back Funktion
Magazinkapazität: 18 Schuss Stahl BB
Länge: 195mm
Breite: 36,4mm
Höhe: 143,5mm
Gewicht: 689g
Energie: hohe Mündungsenergie
Abzug: Single-/Double Action Abzug
Sicherung: manuell
Hop-Up: nicht einstellbar
Visierung: Kimme & Korn - nicht einstellbar
Material: Metall / Nylon Fiber verstärkter Kunststoff
Schlitten: Metall
Farbe-Lauf: silbern
Farbe: schwarz
Schiene: 22mm Montageschiene
Besonderheit: eingravierte Seriennummer auf dem Schlitten


Lieferumfang:


1x GrandPower P1MK7 CO2- Luftpistole BB im Kal. 4,5mm
1x Schlüssel für die CO2-Kapseln und Hop Up

 



Für die Produktgruppen Munition (1.4S/1.4G), Anzündhütchen, Abwehrsprays und Pflegeöle
gilt folgender Hinweis:

Sicherheitshinweise

  • Vor Gebrauch besondere Anweisungen einholen.
  • Vor Gebrauch alle Sicherheitsratschläge lesen und verstehen.
  • Vor Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellen fernhalten.
  • Nicht rauchen.
  • Schutzhandschuhe / Schutzkleidung / Augenschutz / Gesichtsschutz tragen.
  • Explosionsgefahr bei Brand.

Die Stoffe können, auch ohne Beteiligung von Luftsauerstoff, mit Wärmeentwicklung und unter schneller Entwicklung von Gasen reagieren. Sie explodieren leicht und verpuffen schnell. Achtung Explosionsgefahr!

Das könnte Sie auch interessieren:

Zuletzt angesehen
Zuletzt angesehen
X