SALE
statt 24,95 €
17,95 €
17.95
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Artikelnummer: 6541
  • Kostenloser Versand ab 150,- €
  • Aktuell nicht am Lager
  • Sie haben Interesse an diesem Produkt? Wir informieren Sie gerne unverbindlich via E-Mail sobald dieser wieder verfügbar ist. Infomail sobald verfügbar

Sig Sauer P226 Kaliber 6 mm, Federdruck Softair Pistole, 0,5 Joule

 

Beschreibung:

Bei der von KWC produzierten Softair Pistole handelt es sich um eine Replik der Dienstwaffe Sig Sauer P226. Die Softair Nachbildung stammt hier aus der Power Serie des asiatischen Herstellers. Diese verspricht eine stabile Flugbahn gepaart mit einer hohen Leistung. Angetrieben wird die P226 mittels Federdruck. Daher muss der Verschluss vor jedem Schuss repetiert werden. Das Magazin nimmt 12 Kugeln im Kaliber 6mm BB auf. Durch die Bauart ist die Mündungsenergie auf maximal 0,5 Joule begrenzt. Hervorzuheben sind die originalen Markings. Sogar an eine Seriennummer wurde gedacht. Der Detailreichtum macht die SIG Sauer P226 von KWC zum idealen Sammlerstück.


Technische Daten der Sig Sauer P226 Softair Pistole:

 System: Federdruck
 Kaliber: 6mm
 Magazinkapazität: 12 Schuss Softair BB
 Gewicht: 229g
 Gesamtlänge: 198mm
 Schussenergie: max. 0,5 Joule
 


Unsere Test Einschätzung

In diesem kurzen Test widmen wir uns der SIG Sauer P226 Softair Pistole. Diese wird von KWC gefertigt und mit allen Details der Power Serie versehen. Bei den 0,5 Joule Waffen kommt es vor allem immer auf die Detaildichte an. Hier muss sich die P226 nicht verstecken. Rein optisch lässt sich die Softair Waffe nur sehr schwer vom Original unterscheiden. Dieser Effekt wird gerade durch die Markings sowie die Seriennummer erzeugt. Einzig das Gewicht verrät den Nachbau, da die scharfe P226 ungefähr das Vierfache wiegt. Nichtsdestotrotz ist die Softair Variante ein gelungener Nachbau.
Der Schuss Test spielt in dieser Leistungsklasse zwar eine untergeordnete Rolle aber dennoch ist er nach unserer Einschätzung gut gelaufen. Die Streukreise auf Zimmerdistanz können sich sehen lassen.

Alles in Allem ist die SIG Sauer P226 von KWC eine rundum gelungene Replik der klassischen Dienstpistole. Durch den Detailgrad ist die Pistole auch für Sammler gut geeignet.

 

Informationen zum Vorbild

Die SIG Sauer P226 ist eine halbautomatische Dienstpistole. Sie basiert auf der P220 und wurde an die Anforderungen der 1984 gestarteten Ausschreibung der US Streitkräfte angepasst. Mit dieser sollte der Colt 1911 abgelöst werden. Schlussendlich wurde allerdings die Beretta 92 geordert. Trotzdem hielt SIG Sauer an dem Konzept fest und sollte dafür mit umfangreichen Aufträgen belohnt werden. Hier in Deutschland entschieden sich die Berliner Polizei sowie das BKA für die P226. Aber auch international gelang der Durchbruch. Militäreinheiten aus über 27 Nationen gaben der SIG Sauer ihr Vertrauen.


Technisch ist die P226 mit dem 1911er verwand denn hier kommt ein modifizierter Browning-Petter-Verschluss zum Einsatz. Munitionstechnisch setzt man auf die Kaliber 9mm Para, .40 S&W sowie .357SIG. Das nun doppelreihige Magazin fasst bei der 9er 15 Schuss und bei den beiden anderen Kalibern 12 Patronen. Beim Abzug werden drei Varianten angeboten. Der normale Single-/Double Action Abzug sowie der Double Action Only Abzug für Behörden gehören einfach zum guten Ton. Allerdings wird auch eine Variante namens Double Action Kellermann angeboten. Diese bietet ein konstantes Abzugsgewicht wobei die Pistole immer vorgespannt ist.


Wie die meisten Dienstpistole ist auch die P226 sportlich nur für speziell für diese Art von Waffen bestimmte Disziplinen geeignet. Die Präzision lässt sich natürlich nicht mit reinen Matchwaffen vergleichen.

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Kostenfreier Versand
ab € 150,-
Ausgenommen scharfe Waffen, Munition oder pyrotechnische Artikel
Über 250 Topmarken Aktuelle Marken ständig auf Lager und zu kleinsten Preisen
Kauf auf Rechnung &
Ratenkauf
Versand innerhalb von
1-3 Werktagen
€ 5,- Neukundenrabatt Ab einem Warenwert von € 50,- bei Ihrer 2.ten Bestellung
Service-Hotline
0341 331 574 90
Di. - Fr. 10-13 und 14-16 Uhr
Zuletzt angesehen
Zuletzt angesehen
X