236
shoot-club GmbH, Brandiser Str. 102, 04316 Leipzig 034133157490 164,90 €
statt 199,00 €
164,90 €
164.90
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Artikelnummer: 211403
  • Kostenloser Versand ab 150,- €
  • Aktuell nicht am Lager
  • Wir informieren Sie unverbindlich via E-Mail sobald dieses Produkt wieder verfügbar ist. Infomail sobald verfügbar

Röhm Twinny Derringer Schreckschusspistole brüniert Kal. 9mm R.K.

 

 

Wenn man heute Derringer hört, denkt man an die kleinen zweiläufigen Taschenpistolen. Tatsächlich geht die Geschichte der kleinen Waffe aber viel weiter zurück. 1852 wurde eine kurze einschüssige Vorderladepistole mit Perkussionszündung von Henry Deringer entwickelt. Ein solcher im Kaliber .44, unter dem Namen Philadelphia Deringer bekannt, war es auch mit 1865 der amerikanische Präsident Abraham Lincoln ermordet wurde. Später stand dann der Begriff Derringer für ein- und zweiläufige Taschenpistolen in einem großen Kaliber. Wie schon anfangs bemerkt, ist der doppelläufige Hinterlader mit Kipplauf das bekannteste Modell der Baureihe. Zu Zeiten des "wilden Westens" gehörte er zur Standardausrüstung von Berufsspielern und anderen Gaunern. Der kurze Lauf und die damit verbundene, fast nicht vorhandene Visierlinie hatten aber auch einen entsprechenden Nachteil. Im Gegensatz zu Revolvern mit 6" Läufen, mit welchen auch Ziele jenseits der 50 Meter Marke getroffen werden konnten, war mit einem Derringer ausschließlich der "Nahkampf" möglich. Aber im Saloon, dem Bordell oder anderen Gebäuden waren ohnehin Schussentfernungen unter 5 Metern die Regel. Ein weiterer Nachteil war der enorme Rückstoß resultierend aus großem Kaliber und geringer Eigenmasse. Daher fand er erst mit der Einführung kleinerer Kaliber bis runter zum .22er Anklang bei den Damen. So bot er immer noch ausreichend Stoppwirkung, blieb dabei aber stets kontrollierbar. Die Firma Noris hat sich dazu entschieden eine Schreckschusspistole im Kaliber 9mm R.K zu produzieren, welcher dem klassischen doppelläufigen Derringer  entspricht. Er bietet eine manuelle Sicherung, eine zusätzliche Sicherheitsrast sowie einen Single Action Abzug. Es können 2 Patronen Abwehr oder Knall mit Rand (für Revolver) geladen werden. 9mm P.A.K (Pistole) Munition passt nicht.

 

 

Unsere Einschätzung

 

Ein Derringer ist schon eine faszinierende Waffe. Man sieht ihn oft in Filmen, wo er von Männern und Frauen gleichermaßen zur Selbstverteidigung genutzt wird. Der Norris Twinny Derringer ist ein sehr schönes Exemplar der gleichnamigen Bauform. Die Gaspistole wurde sehr sauber verarbeitet. Die Oberfläche ist eben und die Brünierung sieht gleichmäßig aus. Der Twinny besteht äußerlich zu großen Teilen aus Zinkdruckguss. Wichtige Teile, wie Stoßboden, Hahn, Abzug, Rollenverschluss und andere Kleinteile bestehen aus Stahl. Mit der Waffe kann immer nur eine Patrone gezündet werden. Sie hat für jeden Lauf einen Schlagbolzen. Die Waffe wechselt nach jedem Schuss automatisch auf den anderen Bolzen, so dass jeder Lauf abwechselnd gezündet wird. Der Hammer besitzt eine Sicherheitsrast, in welcher zusätzlich die manuelle Sicherung betätigt werden kann. Die Signalpistole sollte auch nur in dieser Position geladen werden, da nur hier eine versehentliche Schussauslösung gewährleistet ist. Der Ablauf ist dann wie folgt. Zu Erst muss der Sicherheitsrast eingelegt und am besten noch die Sicherung aktiviert werden. Danach schwenkt man den Hebel des Rollenverschlusses auf der rechten Seite um 180 Grad. Jetzt kann das Laufbündel nach oben ausgeschwenkt werden. Beim Entnehmen der leeren Hülsen hilft der Ausstoßer, welcher auf beide Kammern wirkt. Danach wird die Waffe in umgekehrter Reihenfolge wieder verriegelt. Jetzt ist der Derringer schussbereit. Trotz der einfachen Bauform haben wir einen kleinen Schusstest durchgeführt. Wie nicht anders zu erwarten war, wurde jede getestete Patrone zuverlässig angeschlagen und gezündet.

Die meisten Käufer werden ihn sicherlich in die Vitrine legen, wofür er auch auf Grund der tollen Optik prädestiniert ist. Aber er kann noch viel mehr. Durch die Zuverlässigkeit eignet er sich auch bestens für die Selbstverteidigung. Und da gleich 2 Zusatzläufe montiert werden können, steht auch dem Silvesterfeuerwerk nichts mehr im Wege.

 

 

Technische Daten des Twinny Derringer:

 

Kaliber: 9mm R.Knall
System: Gas-Signal/ Schreckschuss
Munition: Platzpatronen/ Reizstoffpatronen
Magazinkapazität: 2 Schuss
Länge: 123mm
Lauflänge: 75mm
Breite: 28,5mm
Höhe: 89,5mm
Gewicht: ca. 419g
Abzug: Single Action
Visierung: Kimme und Korn (fest)
Sicherung: manuell
Farbe: schwarz
Material: Metall
Griffschalen: Kunststoff, schwarz

 


Hinweis: Zum Führen der Waffe außerhalb der eigenen Wohnung, Geschäftsräume oder des befriedeten Eigentums wird eine behördliche Erlaubnis in Form des kleinen Waffenscheins benötigt.

 

 

Lieferumfang:

 

1x Röhm Twinny Derringer brüniert - Schreckschusspistole
2x Abschussbecher - PTB-Nr. 599
1x Anleitung



Das könnte Sie auch interessieren:

Kunden kauften auch

Zuletzt angesehen
Zuletzt angesehen
X