SALE
137
shoot-club GmbH, Brandiser Str. 102, 04316 Leipzig 034133157490 59,90 €
59,90 €
59.90
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Artikelnummer: 206204
  • Kostenloser Versand ab 150,- €
  • Aktuell nicht am Lager
  • Wir informieren Sie unverbindlich via E-Mail sobald dieses Produkt wieder verfügbar ist. Infomail sobald verfügbar

Schreckschussrevolver Reck - 36

- Kaliber 6 mm Flobert / brüniert -



Der Schreckschussrevolver 36 aus dem Hause Reck, ist ein Nachbau des gleichnamigen Kaliber .38 Special Revolvers eines sehr bekannten amerikanischen Waffenherstellers. Die Entwicklung des Revolvers startete am Ende des zweiten Weltkrieges. Man wollte ein starkes Kaliber in einer trotzdem nicht zu großen Waffe haben. Dafür wurde eigens der J-Frame entwickelt. Zur jährlichen Polizei Convention 1950 wurde das Modell 36 schließlich vorgestellt und erhielt nach Abstimmung den Beinamen Chiefs Special. Allerdings wurden 1957 zwei Produktlinien geschaffen. Das Modell 36 und der nun separate Chiefs Special. Der 36er wird noch bis heute gebaut. Für den Gasrevolver Reck 36 kommt das kleine Kaliber 6mm Flobert zum Einsatz. Dadurch erhöht sich die Schusszahl auf 7. Zudem verfügt der Signalrevolver über einen Double Action Abzug. Die Lizenzfertigung wird von Umarex übernommen.


Unsere Einschätzung

Es gibt ja zurzeit verschiedene Nachbauten des Schreckschussrevolvers 36 beziehungsweise des Chief Special Revolvers. Auch der Schreckschussrevolver Modell 36 von Reck sieht dem Original zum Verwechseln ähnlich. Die Verarbeitung ist, Umarex typisch, gut. Die Oberflächenstruktur wirkt eben und die Brünierung gleichmäßig. Auf den schwarzen Griffschalen aus Kunststoff wurde ein Fischhautprofil eingearbeitet. Dieses gibt der Schusshand zusätzlichen Halt. An diesem Punkt angekommen, fällt das Handling insgesamt sehr positiv auf. Der Reck Gasrevolver ist kompakt und dadurch mit gerade einmal 500 Gramm sehr leicht. Der Double Action Abzug macht den Signalrevolver damit perfekt zum verdeckten Tragen geeignet. Zum Laden des Revolvers muss die Trommel ausgeschwenkt werden. Alle 7 Kammern liegen dann gleichzeitig frei. Der zentrale Ausstoßer hilft dabei die leeren Hülsen zu entfernen. Abschließend haben wir noch einen kleinen Schusstest durchgeführt. Wir haben sieben Trommelfüllungen verschossen. Dabei traten keine Störungen oder andere Auffälligkeiten auf. Jede Patrone wurde zuverlässig gezündet.

Für uns ist der Reck Modell 36 ein grundsolider und gutaussehender Schreckschussrevolver. Da er auch das Design seines Vorbildes authentisch wiedergibt, eignet er sich zudem für die Vitrine.



Wir empfehlen folgendes Zubehör:


Abschussbecher - Reck 36 -
Umarex Cordura Holster für große Pistolen & Revolver
Walther Platzpatronen 6 mm Flobert - 100 Stück
Geco Platzpatronen Kal. 6mm Flobert - 100 Stück
Coptex Pistolentasche mittel mit Außentasche - 26x17cm



 

Technische Details des Reck 36


* System: Gas - Signal
* Kaliber: 6mm Flobert
* Trommelkapazität: 7 Patronen
* Länge: 155 mm
* Lauflänge: 47 mm
* Gewicht: 500 Gramm
* Abzug: Double-Action


Hinweis: Zum Führen der Waffe außerhalb der eigenen Wohnung, Geschäftsräume oder des befriedeten Eigentums wird eine behördliche Erlaubnis in Form des kleinen Waffenscheins benötigt.



Für die Produktgruppen Munition (1.4S/1.4G), Anzündhütchen, Abwehrsprays und Pflegeöle
gilt folgender Hinweis:

Sicherheitshinweise

  • Vor Gebrauch besondere Anweisungen einholen.
  • Vor Gebrauch alle Sicherheitsratschläge lesen und verstehen.
  • Vor Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellen fernhalten.
  • Nicht rauchen.
  • Schutzhandschuhe / Schutzkleidung / Augenschutz / Gesichtsschutz tragen.
  • Explosionsgefahr bei Brand.

Die Stoffe können, auch ohne Beteiligung von Luftsauerstoff, mit Wärmeentwicklung und unter schneller Entwicklung von Gasen reagieren. Sie explodieren leicht und verpuffen schnell. Achtung Explosionsgefahr!

Das könnte Sie auch interessieren:

Kunden kauften auch

Zuletzt angesehen
Zuletzt angesehen
X