Einsatz von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihre Erfahrung auf dieser Website zu optimieren. Durch die weitere Nutzung unserer Website oder mit dem Klick auf "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu. Detaillierte Informationen und wie Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

NEU
statt 179,00 €
140,95 €
140.95
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Artikelnummer: 205242
  • Kostenloser Versand ab 150,- €
  • auf Lager, Lieferzeit: ca. 1-3 Werktage
  • (nach Zahlungseingang & Prüfung Ihrer Unterlagen)


Sig Sauer P226 X-Five CO2 Pistole 4,5 mm BBs 

Die Sig Sauer P226 X-Five CO2 Pistole, im Kaliber 4,5 mm Stahl BB hat sich im Einsatz bei unzähligen Polizeiformationen und Streitkräften bewährt. Die Sig Sauer CO2 Pistole hat eine Energie von maximal 1,5 Joule bei einer Magazinkapazität von 25 Schuss. Sie ist komplett aus Metall gefertigt, die Waffenbestandteile sind hervorragend verarbeitet. Durch das integrierte BAX System besitzt sie eine hohe Präzision und ein genaues Trefferbild. Die Sig Sauer CO2 Pistole ist mit 1135 g recht schwer, in Kombination mit dem repetierenden Schlitten vermittelt sie ein realistisches Schießgefühl. Zur besseren Balance ist sie mit einem verlängertem Lauf ausgestattet, außerdem verfügt sie über eine Natoschiene. Im Lieferumfang enthalten ist ein Sechskantschlüssel, ein Ersatzgewinde, eine Packung Stahl BB´s sowie eine Bedienungsanleitung.

 

Technische Daten zur Sig Sauer P226 X-Five CO2 Pistole:


System: CO2 BlowBack
Kaliber: 4,5mm (.177)
Energie: 1,10 Joule (max. 1,5 J.)
Magazinkapazität: 25 Schuss
Gesamtlänge: 225mm
Gewicht: 1.135g
Material: Metall
Schiene: Natoschiene (22mm)
Abzugsbügel: Kreuzriffelung
Griffstück: strukturiert & Kunststoff
Farbe: schwarz

 

Lieferumfang:

1x Sig Sauer P226 X-Five CO2 Pistole 4,5mm
1x Sechskantschlüssel
1x Ersatzgewinde für Magazin
1x kleine Packung Stahl BB´s
1x Bedienungsanleitung

 
Achtung! Es handelt sich bei diesem Angebot um unbenutzte Neuware. Dennoch kann es vorkommen, dass das Magazin, nach dem ersten Herausnehmen aus der Waffe, Kratzer aufweist. Diese "Abnutzung" ist produktionsbedingt und kann bei jeder Waffe auftreten, muss jedoch nicht.


Das könnte Sie auch interessieren:

Zuletzt angesehen
Zuletzt angesehen
X