871
shoot-club GmbH, Brandiser Str. 102, 04316 Leipzig 034133157490 119,95 €
statt 129,90 €
119,95 €
119.95
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Artikelnummer: 206196
  • auf Lager, Lieferzeit: ca. 1-3 Werktage
  • (nach Zahlungseingang & Prüfung Ihrer Unterlagen)


Schreckschussrevolver S&W Grizzly brüniert 9mm R.K. inklusive Platzpatronen 9mm R.K.

 


Die Firma Smith & Wesson Schreckschussrevolver ist einer der legendärsten Waffenproduzenten der Welt und seit ihrer Gründung ein fester Bestandteil in der Geschichte der USA. 1852 schlossen sich Horace Smith und Daniel B. Wesson noch unter anderem Namen zusammen. Nachdem diese Firma an Winchester verkauft wurde gründen die beiden 1856 das Unternehmen Smith & Wesson Schreckschussrevolver 9mm R.K.. Das Modell 1 im Kaliber .22 Short wurde der erste Revolver welcher in der Lage war Metallpatronen zu verschießen. Einen starken Aufschwung erfuhr die Firma während des Sezessionskrieges. Nach dessen Ende wurden Schritt für Schritt auch der zivile amerikanische sowie der internationale Markt erobert. Wer sich im Portfolio des Traditionsherstellers einmal umschaut wird erkennen, dass der Smith & Wesson Grizzly Schreckschussrevolver der Firma Umarex kein direktes scharfes Pendent besitzt. Er orientiert sich an verschiedenen Modellen. Im Aufbau entspricht er eher den .44 Magnum Revolvern als den kleineren Kalibern. Da es sich um eine Lizenzfertigung handelt, trägt der Smith & Wesson Grizzly Schreckschussrevolver das offizielle Firmenemblem. Der Schreckschussrevolver bietet Platz für 6 Patronen des Kalibers 9mm R.K. Die wuchtige Form sowie der kannelierte Lauf verschaffen der Waffe einen starken Wiedererkennungswert.

 

Technische Daten des Smith & Wesson Grizzly Schreckschussrevolver 9mm R.K.


* System: Schreckschusspistole / Gas-Signal
* Schaft / Gehäuse: Metall-Griffstück brüniert, schwarze Kunststoffgriffschalen
* Kaliber: 9 mm R.K.
* Trommel-Magazinkapazität: 6 Patronen
* Abzug: Single Action / Double Action
* Gewicht: 615 Gramm
* Länge: 175 mm
* Lauflänge: 61 mm
* kannelierter Lauf und ergonomischen Griffe


Hinweis: Zum Führen der Waffe außerhalb der eigenen Wohnung, Geschäftsräume oder des befriedeten Eigentums wird eine behördliche Erlaubnis in Form des kleinen Waffenscheins benötigt.

 

Unsere Test Einschätzung: 

Im Internet finden sich nur sehr wenige Informationen zum Schreckschussrevolver S&W Grizzly 9mm R.K.. Dies war auch ein Grund für uns diesen einmal näher zu betrachten. Da dieser von Umarex produziert wird, wussten wir schon vor Beginn, dass die Qualität gut sein würde. Das bestätigte sich beim Öffnen der Verpackung. Die Oberfläche ist absolut plan und in den verstecktesten Winkeln finden sich keine Grate oder unsaubere Stellen. Auch die Brünierung ist einmal mehr sehr gut gelungen. Sie ist gleichmäßig und ohne Einschlüsse. Abgesehen von der Verarbeitung ist der Revolver an sich ein wahrer Blickfang. Er wirkt sehr massiv und wuchtig. Dass er dabei aber keineswegs unhandlich ist zeigt die erste Trockenübung. Er liegt dank seiner ergonomischen Griffschalen sicher in der Hand. Auch die Gewichtsverteilung empfinden wir als angenehm. Auch zum Laden des Smith & Wesson Grizzly Schreckschussrevolver muss die Trommel ausgeschwenkt werden. Sollten sich leeren Hülsen in den Kammern befinden, können diese mittels des zentralen Ausstoßers entfernt werden. Das Abzugsgewicht ist im ungespannten Zustand zwar hoch, durch den sauberen Schlossgang empfindet man ihn allerdings nicht als unangenehm. Mit vorgespanntem Hahn bietet der Abzug sogar einen gewissen Druckpunkt. Im finalen Schusstest wurden dann noch 5 Trommelfüllungen verschossen. Dies geschah ohne jede Störung oder Auffälligkeit.

Als Sportschützen fragen wir uns warum S&W das Design des Grizzly nicht auf ein scharfes Modell überträgt. Es ist eigenständig und markant. Aber auch der Smith & Wesson Grizzly Schreckschussrevolver im Ganzen hat uns überzeugt. Er bietet die gewohnte Qualität gepaart mit einer zuverlässigen Funktion. Mehr kann man sich nicht wünschen.



Für die Produktgruppen Munition (1.4S/1.4G), Anzündhütchen, Abwehrsprays und Pflegeöle
gilt folgender Hinweis:

Sicherheitshinweise

  • Vor Gebrauch besondere Anweisungen einholen.
  • Vor Gebrauch alle Sicherheitsratschläge lesen und verstehen.
  • Vor Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellen fernhalten.
  • Nicht rauchen.
  • Schutzhandschuhe / Schutzkleidung / Augenschutz / Gesichtsschutz tragen.
  • Explosionsgefahr bei Brand.

Die Stoffe können, auch ohne Beteiligung von Luftsauerstoff, mit Wärmeentwicklung und unter schneller Entwicklung von Gasen reagieren. Sie explodieren leicht und verpuffen schnell. Achtung Explosionsgefahr!

Das könnte Sie auch interessieren:

Kunden kauften auch

Zuletzt angesehen
Zuletzt angesehen
X