5.0 872   (1)
shoot-club GmbH, Brandiser Str. 102, 04316 Leipzig 034133157490 258,75 €
statt 335,00 €
258,75 €
258.75
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Artikelnummer: 211708
  • Kostenloser Versand ab 150,- €
  • Aktuell nicht am Lager
  • Sie haben Interesse an diesem Produkt? Wir informieren Sie gerne unverbindlich via E-Mail sobald dieser wieder verfügbar ist. Infomail sobald verfügbar

Weihrauch Western Single Action Revolver - verchromt Kaliber 9mm R.K.


Wenn man den Begriff Single Action Revolver hört, denkt der Kenner als erstes an den Revolver Single Action Army einer berühmten US-amerikanischen Waffenschmiede. Dieser wurde bereits 1873 entwickelt. Die Herstellung endete erst 1941 nach 357.859 gebauten Revolvern. Die originale Waffe wurde in den Kalibern .45 Colt sowie .44-40 hergestellt. Durch letzteres verbreitete sich der Revolver in der zivilen Welt des "wilden Westens". Der Grund war einfach. Diese Patrone passte auch in das damals verbreitete Winchester Gewehr Modell 1873. Der Cowboy musste somit nur eine Sorte Patronen mitführen und konnte in der Hitze des Gefechtes keinen Fehlgriff beim Laden machen. Aber egal ob Cowboy oder Soldat. Alle konnten sich auf ihre Waffe verlassen. Der Revolver war im Aufbau sehr simpel, was ihn unheimlich robust machte. Dass die Produktion 1956 wieder aufgenommen wurde zeigt welche Qualitäten in der Waffe stecken. Als Hommage an die legendäre Kurzwaffe produziert die Firma Weihrauch den Schreckschuss Western Single Action Signalrevolver. Weihrauch, der Name steht für Qualität "Made in Germany". Und das spiegelt sich in der Waffe wieder. Der Gasrevolver hat einen sehr hohen Stahlanteil. Zudem wurde er mit exklusiven Holzgriffschalen ausgestattet. In der Trommel finden 6 Patronen des Kalibers 9 mm R.K. ihren Platz.

 

Technische Daten des Weihrauch Schreckschussrevolver:

 

  • Kaliber: 9 mm R.K
  • 6-schüssig
  • Lauflänge: ca. 134 mm
  • Gesamtlänge: ca. 275 mm
  • Gewicht: 970 g
  • mit Holzgriffschalen
  • verchromt
  • mit integriertem Zusatzlauf


Hinweis: Zum Führen von Schreckschusswaffen außerhalb der eigenen Wohnung, Geschäftsräume oder des befriedeten Eigentums wird eine behördliche Erlaubnis in Form des kleinen Waffenscheins benötigt.

 



Für die Produktgruppen Munition (1.4S/1.4G), Anzündhütchen, Abwehrsprays und Pflegeöle
gilt folgender Hinweis:

Sicherheitshinweise

  • Vor Gebrauch besondere Anweisungen einholen.
  • Vor Gebrauch alle Sicherheitsratschläge lesen und verstehen.
  • Vor Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellen fernhalten.
  • Nicht rauchen.
  • Schutzhandschuhe / Schutzkleidung / Augenschutz / Gesichtsschutz tragen.
  • Explosionsgefahr bei Brand.

Die Stoffe können, auch ohne Beteiligung von Luftsauerstoff, mit Wärmeentwicklung und unter schneller Entwicklung von Gasen reagieren. Sie explodieren leicht und verpuffen schnell. Achtung Explosionsgefahr!

Das könnte Sie auch interessieren:

Zuletzt angesehen
Zuletzt angesehen
X