NEU
294
shoot-club GmbH, Brandiser Str. 102, 04316 Leipzig 034133157490 359,90 €
statt 399,00 €
359,90 €
359.90
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Artikelnummer: 200840
  • Kostenloser Versand ab 150,- €
  • Aktuell nicht am Lager
  • Wir informieren Sie unverbindlich via E-Mail sobald dieses Produkt wieder verfügbar ist. Infomail sobald verfügbar

Ares Octaarms X Amoeba Pro KM7 / S-AEG Softair Gewehr


-Kaliber: 6 mm BB / Dark Earth -

ARES baut mit der Octa²rms (oder auch Octaarms geschrieben) Reihe eine weitere erstklassige Softair Waffe. Die Amoeba KM07 Softair kommt wieder mit dem bekannten ARES EFCS(blauer Chip) und ist die kürzeste Version, die besonders im CQB-Berreich Spaß macht. Durch den kurzen Lauf der Waffe, ist diese extrem führig, was besonders auf einem engen Gelände von Vorteil ist. Auch der Abzug wurde überarbeitet und ermöglicht nun ein noch schnelleres triggern, ohne dabei einen Gearjam zu provozieren. Weitere Informationen zu der Octaarms Serie findest du hier.



Tipp:


Um die Sicherungsfunktion für den Akku nutzen zu können, muss das EFCS der Softair auf den Akku eingestellt werden. Hierfür ist eine Programmierbox nötig.  Für unser Kunden führen wir, auf Anfrage, diesen Service gern durch.

 



Technische Daten:

Hersteller: ARES
Marke: Octa²rms (Octaarms) Amoeba X Pro
Modell: KM15 DE
Farbe: Dark Earth
Kaliber: 6 mm BB
System: S-AEG
Energie: max. 1,4 Joule
Hopup: Ja, einstellbar
Gearbox: V2 ( Metall)
Magazinkapazität: 300 BB`s
Material: Metall / Kunststoff
Gewicht: 2480 g
Gesamtlänge: 660-720 mm




Lieferumfang:


1 x ARES KM7-DE S-AEG Gewehr
1 x Anleitung
1 x Reinigungsstab



Für die Produktgruppen Munition (1.4S/1.4G), Anzündhütchen, Abwehrsprays und Pflegeöle
gilt folgender Hinweis:

Sicherheitshinweise

  • Vor Gebrauch besondere Anweisungen einholen.
  • Vor Gebrauch alle Sicherheitsratschläge lesen und verstehen.
  • Vor Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellen fernhalten.
  • Nicht rauchen.
  • Schutzhandschuhe / Schutzkleidung / Augenschutz / Gesichtsschutz tragen.
  • Explosionsgefahr bei Brand.

Die Stoffe können, auch ohne Beteiligung von Luftsauerstoff, mit Wärmeentwicklung und unter schneller Entwicklung von Gasen reagieren. Sie explodieren leicht und verpuffen schnell. Achtung Explosionsgefahr!

Das könnte Sie auch interessieren:

Zuletzt angesehen
Zuletzt angesehen
X