NEU
99
shoot-club GmbH, Brandiser Str. 102, 04316 Leipzig 034133157490 78,95 €
78,95 €
78.95
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Artikelnummer: 200937
  • Kostenloser Versand ab 150,- €
  • auf Lager, Lieferzeit: ca. 1-3 Werktage
  • (nach Zahlungseingang & Prüfung Ihrer Unterlagen)


CYMA CM.128 "Hi-Capa 5.1" AEP 0,5 Joule ab 14 Jahren - TAN

- eine der beliebtesten GBB nun auch als AEP -

Die Twin Stack 1911er Modelle erfreuen sich im heutigen IPSC und auch in anderen Dynamischen Schieß-Disziplinen hoher Beliebtheit. Auch im Airsoft sind diese Hi-Capacity Modelle sehr verbreitet. CYMA bringt hier nun eine Erschwingliche aber dennoch Spieltaugliche Variante als AEP auf den Markt.

Bei diesem Model wurde hier vor allem an die jüngeren Spieler gedacht und so stellt diese Version die günstigste spielbare Version auf dem Markt da. Zudem wird auch hier das bereits bewährte AEP System von Tokyo Marui verwendet, so das man auch hier eine gewohnt gute Leistung wie bei allen CYMA AEPs erwarten kann.

 

Technische Daten zur CM.126:

Hersteller: CYMA
Model: CM.128
Gewicht: 740 g
Länge: 230 mm
Lager Typ: AEP Kugellager
Mündungsenergie: <0,5 Joule
Länge Innenlauf: 125 mm
Diameter des Innenlaufes: 6,05 mm
Antriebsart: AEP
Batterie Typ: 7,2V NimH
Battery im Lieferumfang enthalten : ja
Magazin Kapazität: AEP 34 BBs
Material: Aluminum, Polymer ,Stahl
Farbe: TAN
Feuermodi: single, Auto
Empfohlene Munition: .20g, 23g
Altersfreigabe: ab 14 Jahre

 

Lieferumfang:

1 x CYMA CM.128 - TAN
1 x Anleitung
1 x Magazin
1x Speed Loader
1x Reinigungsstab
1x 7,2V NimH Batterie
1x Ladegerät + Netzteil



Für die Produktgruppen Munition (1.4S/1.4G), Anzündhütchen, Abwehrsprays und Pflegeöle
gilt folgender Hinweis:

Sicherheitshinweise

  • Vor Gebrauch besondere Anweisungen einholen.
  • Vor Gebrauch alle Sicherheitsratschläge lesen und verstehen.
  • Vor Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellen fernhalten.
  • Nicht rauchen.
  • Schutzhandschuhe / Schutzkleidung / Augenschutz / Gesichtsschutz tragen.
  • Explosionsgefahr bei Brand.

Die Stoffe können, auch ohne Beteiligung von Luftsauerstoff, mit Wärmeentwicklung und unter schneller Entwicklung von Gasen reagieren. Sie explodieren leicht und verpuffen schnell. Achtung Explosionsgefahr!

Das könnte Sie auch interessieren:

Kunden kauften auch

Zuletzt angesehen
Zuletzt angesehen
X