4.3 838   (3)
shoot-club GmbH, Brandiser Str. 102, 04316 Leipzig 034133157490 143,90 €
statt 169,90 €
143,90 €
143.90
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Artikelnummer: 17931
  • Kostenloser Versand ab 150,- €
  • auf Lager, Lieferzeit: ca. 1-3 Werktage
  • (nach Zahlungseingang & Prüfung Ihrer Unterlagen)


Elite Force Race Gun 2 CO2 Pistole im Kal. 6mm inkl. Rotpunktvisier

Die Elite Force Race Gun 2 ist eine überarbeitete Version der Elite Force Race Gun, welche eine sehr beliebte Vollmetall-Sportpistole zum Plinking und Scheibenschießen ist. Neben den Äußerlichkeiten wurden auch im Inneren der Race Gun 2 ein paar Dinge verbessert, um die Haltbarkeit zu erhöhen. Darüber hinaus wurde der Abzug überarbeitet. Der Abzugsweg wurde verkürzt und der Druckpunkt der Softair ist klarer.

Die Race Gun 2 kommt, genau wie ihr Vorgänger, mit einer Standardkimme und einer Lichtsammler-Kimme daher und besitzt dazu ein Lichtsammler-Korn. Zusätzlich befindet sich aber nun auch das Walther Competition 2 Red Dot im Lieferumfang.
Das Metallmagazin lässt sich mit 16 Softair BBs laden und ist gleichzeitig der Halter für die 12g CO2 Kapsel. Der, im Griff der Race Gun 2, integrierte Magazintrichter (engl. jet funnel) erleichtert das Einsetzen des Magazins.

Technische Daten zur Elite Force Race Gun 2 Softair Pistole:

 Hersteller:
 Energie:
 Typ:
 Vorbild:
 Länge:
 Kaliber:
 Magazinkapazität:
 Gewicht:
 Material:
 Hop Up:
 sonstiges:
 Lieferumfang:
Win Gun
bis 2,0 Joule
GBB
Colt 1911
265 mm
6 mm BB
16 BB Magazin
ca. 1171g leer mit Walther Cometition 2 Red Dot
Metall, Kunststoff
nein
jede Waffe trägt eine individuelle Seriennummer
Race Gun 2, Walther Cometition 2 Red Dot, Gebrauchsanweisung, Werkzeug


Informationen zum Original

Wenn man über den 1911er spricht, weiß eigentlich jeder, der schon einmal etwas mit Waffen zu tun hatte, sofort Bescheid. Heutzutage wird er von vielen Herstellern weltweit produziert. Doch das Original wurde im Jahr 1911 von Colt entwickelt und bei der US Army unter der Bezeichnung "U.S. Pistol, Caliber .45 Modell of 1911" in Dienst gestellt.

Noch bis 1985 gehörte der M1911 zur Standardausrüstung der amerikanischen GIs. Im 21ten Jahrhundert erkannte man erneut die Vorzüge der Legende und bestellte 2012 ganze 12.000 Exemplare des neuen Modells M45A1 für das US Marine Corps. Ausschlaggebend für den Erfolg ist der Grundaufbau der Waffe basierend auf dem, durch Browning entwickelten, verriegelten Masseverschluss. Dieser ist zwar recht simpel im Aufbau, doch zeigte er sich in diversen Belastungstests als nahezu unverwüstlich. Abgesehen von der dienstlichen Nutzung nahm die Zahl der privaten Nutzer über die Jahrzehnte rasant zu. Heute ist der 1911er im Ur-Kaliber .45 ACP eine beliebte Pistole in diversen sportlichen Wettkämpfen.



Für die Produktgruppen Munition (1.4S/1.4G), Anzündhütchen, Abwehrsprays und Pflegeöle
gilt folgender Hinweis:

Sicherheitshinweise

  • Vor Gebrauch besondere Anweisungen einholen.
  • Vor Gebrauch alle Sicherheitsratschläge lesen und verstehen.
  • Vor Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellen fernhalten.
  • Nicht rauchen.
  • Schutzhandschuhe / Schutzkleidung / Augenschutz / Gesichtsschutz tragen.
  • Explosionsgefahr bei Brand.

Die Stoffe können, auch ohne Beteiligung von Luftsauerstoff, mit Wärmeentwicklung und unter schneller Entwicklung von Gasen reagieren. Sie explodieren leicht und verpuffen schnell. Achtung Explosionsgefahr!

Das könnte Sie auch interessieren:

Kunden kauften auch

Kostenfreier Versand
ab € 150,-
Ausgenommen scharfe Waffen, Munition oder pyrotechnische Artikel
Über 250 Topmarken Aktuelle Marken ständig auf Lager und zu kleinsten Preisen
Kauf auf Rechnung
Versand innerhalb von
1-3 Werktagen
€ 5,- Neukundenrabatt Ab einem Warenwert von € 50,- bei Ihrer 2.ten Bestellung
Service-Hotline
0341 331 574 90
Di. - Fr. 10-13 und 14-16 Uhr
Zuletzt angesehen
Zuletzt angesehen
X