111
shoot-club GmbH, Brandiser Str. 102, 04316 Leipzig 034133157490 23,36 €
23,36 €
23.36
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Artikelnummer: 208139
  • Kostenloser Versand ab 150,- €
  • auf Lager, Lieferzeit: ca. 1-3 Werktage
  • (nach Zahlungseingang & Prüfung Ihrer Unterlagen)


Walther - Emergency Rescue Knife ERK

 

 

Das Emergency Rescue Knife, kurz ERK genannt, aus dem Hause Walther ist ein Allround-Messer und sollte in keinem Auto fehlen. Das Einhand-Klappmesser verfügt zusätzlich zu seiner 9,5cm langen Klinge, aus 440er Stainless Stahl mit Wellenschliff, über einen Gurtschneider und einen Glasbrecher. Diese Ausstattung kann im Ernstfall Leben retten. Egal ob bei einem Autounfall, Spaziergang oder beim Klettern das Messer ist für ein breites Einsatzgebiet geeignet. Die Klinge lässt sich dank Daumenpin auf Klingenrücken einfach öffnen und durch den Liner-Lock Mechanismus arretiert die Klinge fest. Die gummierten Kunststoff-Griffschalen wurden mit drei fluoreszierende Einlagen ausgestattet. Damit wird gewährleistet, dass das Messer auch bei Dunkelheit richtig erkannt und erfasst werden kann.

 

 

Technische Daten des Walther - Rescue Knife:

 

 

Material: Klinge aus 440er Stainless Steel, schwarz beschichtet mit einen Wellenschliff im hinteren Teil
Verriegelung:Liner-Lock Mechanismus
System: Einhand-Klappmesser
Klingenlänge: ca. 9,5mm
Gesamtlänge: ca. 223mm
Länge zusammengeklappt: 130mm
Gewicht: 162g
Griff: Kunststoff
Farbe: schwarz
Ausstattung: Gurtschneider, Glasbrecher und umsteckbarem Gürtelclip
inkl. stabilem Nylon-Holster

 

Lieferumfang:

 

1x Walther - Emergency Rescue Knife
1x Nylon Holster



Für die Produktgruppen Munition (1.4S/1.4G), Anzündhütchen, Abwehrsprays und Pflegeöle
gilt folgender Hinweis:

Sicherheitshinweise

  • Vor Gebrauch besondere Anweisungen einholen.
  • Vor Gebrauch alle Sicherheitsratschläge lesen und verstehen.
  • Vor Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellen fernhalten.
  • Nicht rauchen.
  • Schutzhandschuhe / Schutzkleidung / Augenschutz / Gesichtsschutz tragen.
  • Explosionsgefahr bei Brand.

Die Stoffe können, auch ohne Beteiligung von Luftsauerstoff, mit Wärmeentwicklung und unter schneller Entwicklung von Gasen reagieren. Sie explodieren leicht und verpuffen schnell. Achtung Explosionsgefahr!

Das könnte Sie auch interessieren:

Kunden kauften auch

Zuletzt angesehen
Zuletzt angesehen
X