Cookie-Einstellungen in Ihrem Browser

ACHTUNG! Ihr Browser speichert aktuell keine Cookies! Leider können Sie in diesem Fall unseren Online-Shop nur eingeschränkt nutzen.

Bitte stellen Sie sicher, dass Ihr Browser unsere funktionalen Cookies für die Dauer Ihres Besuchs auf unserer Website akzeptiert. Unabhängig davon können Sie entscheiden, welche zustimmungspflichtigen Cookies wir setzen dürfen.

Marke
5.0   (6)
71,80 €
statt UVP 89,95 € (20.18 % Ersparnis)
71.80
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Artikelnummer: 207937
EAN: 4000844507556
  • Günstiger Versand
  • auf Lager, Lieferzeit: ca. 2-5 Werktage

    (nach Zahlungseingang & Prüfung Ihrer Unterlagen)

Frage zum Produkt
Günstiger gesehen?

CO2 Pistole Legends P08 4,5mm Stahl BBs - schwarz

 


Bei der CO2 Replik aus der neuen Legends Baureihe handelt es sich um eine Nachbildung der legendären Luger P08. Die Pistole wird mit einer handelsüblichen 12g Co2 Kapsel betrieben. So steht eine maximale Energie von bis zu 3,0 Joule bereit. Die Co2 Kapsel wird direkt in das Griffstück eingespannt. Hierfür müssen lediglich die Griffschalen entfernt werden. Das Magazin der P08 fällt schmal aus, nimmt aber dennoch 21 Kugeln im Kaliber 4,5mm BB auf. Auf ein Blow Back System wurde bei der Legends P08 verzichtet. Dadurch wird das Antriebsgas nur für den Vortrieb der Kugeln benötigt, wodurch die Kapsel deutlich länger hält. Die manuelle Sicherung ist, wie beim scharfen Vorbild, als Hebel auf der linken Seite untergebracht. Die Visierung ist wie beim Original starr. Die P08 Co2 Pistole ist besonders hochwertig in Vollmetall Bauweise gefertigt worden.

 

Technische Daten zur Legends P08 Co2 Pistole:

 

Kaliber: 4,5 mm/.177 BBs
Antrieb: Co2 Kapseln (12g)
Magazinkapazität: 21 Stahl-BBs
Energie: max. 3 Joule
Visierung: Kimme und Korn fest
Lauflänge: 116 mm
Gesamtlänge: 216 mm
Gewicht: 820 g
Geschossgeschwindigkeit: 125m/s
Abzug: Double Action
Sicherung: manuell

 


Unsere Einschätzung

 

In diesem Test widmen wir uns der Non Blowback CO2 Pistole P08. Diese stammt aus der hochwertigen Umarex Legends Baureihe. Bei so einer geschichtsträchtigen Waffe kommt es vor allem auf die Optik an. Diese lässt hier keine Wünsche offen. Die Vollmetall Replik wurde ihrer scharfen Vorlage absolut detailtreu nachempfunden. Alle Teile sitzen sozusagen an ihren Plätzen. Auch die Verarbeitung lässt keine Wünsche offen. Die Pistole wurde sehr passgenau gefertigt, daher klappert auch nichts. Auf ein Blow Back System wurde allerdings bewusst verzichtet. Das hat zwei Vorteile. Zum einen hält das Gas für spürbar längere Schussreihen vor und zum anderen steigt die Mündungsenergie auf beachtliche 3,0 Joule. Das mitgelieferte Magazin fasst 21 Kugeln. Die CO2 Kapsel dagegen wird nach dem Abnehmen der Griffschalen in das Griffstück eingeschraubt. Bei unserem Schusstest zog sich der gute Gesamteindruck fort.

Egal ob positiv oder negativ. Die Luger P08 ist fest mit der deutschen Geschichte verbunden. Auf jeden Fall zeigte sie schon damals den hohen deutschen Erfindergeist. Das alles macht die Legends P08 CO2 Replik zum idealen Sammlerstück für geschichtlich Interessierte.

 


Informationen zum Vorbild

 

Viele Menschen denken die Legendäre P08 wäre die erste Pistole ihrer Art. Das ist aber nur teilweise wahr. Der Kniegelenkverschluss kam bereits bei der Borchardt C93 zum Einsatz, allerdings war diese viel zu sperrig und unzuverlässig. Daher entwickelte man die Pistole 1900 im Kaliber 7,65x21mm Luger. Aufgrund des schwachen Kalibers und des immer noch recht anfälligen Aufbaus wurde eine Pistole im neuen Kaliber 9mm Parabellum entwickelt. Diese wurde dann schließlich auf kaiserlichen Befehl als Ordonnanzwaffe unter dem Namen P08 (Parabellum 08) bei der kaiserlichen Armee eingeführt. Der unterknickende Verschluss war ein echter Sicherheitsgewinn, da selbst bei einer schweren Fehlfunktion das Gesicht des Schützen weniger gefährdet war. Zudem verfügte die Pistole auf Grund der engeren Fertigungstoleranzen gegenüber z.B. dem Browning Verschluss über eine höhere Eigenpräzision. Nachteil der Bauweise war eine erhöhte Schmutzempfindlichkeit gepaart mit einer gewissen Munitionsfühligkeit. Die Luger P-08 war bis 1938 die Standardpistole der deutschen Armee. Erst ab jenem Jahr wurde sie schrittweise durch die P38 ersetzt. Die Mauserwerke fertigten die Pistole noch bis in die späten 80er Jahre. Da sie auch in anderen Ländern unter Lizenz gefertigt wurde, zählt sie bis heute zu einer der am häufigsten gefertigten Kurzwaffen.

 



Das könnte Sie auch interessieren:

Kunden kauften auch

Kundenbewertungen: (5,0)  (5,0)


Bitte beachten Sie, das eine Produktbewertung nur im angemeldeten Zustand möglich ist! » jetzt anmelden

Wir prüfen Bewertungen zu unseren Produkten vor der Veröffentlichung. Jede Bewertung wird individuell darauf geprüft, ob diese ein Verbraucher vorgenommen hat, der die Waren oder Dienstleistungen tatsächlich bei uns erworben hat.

5

Viel Spaß für wenig Geld

Sieht gut aus, wirkt wertig und funktioniert auch tadellos. Gleich beim ersten Schießen über Kimme und Korn aus ca. 4-5m habe ich fast alle Tonröhrchen getroffen, obwohl der Kontrast Kimme-Korn natürlich schlecht ist, da schwarz in schwarz vor dunkler Zielscheibe. Aber ein farbiges Korn würde stylisch wohl nicht passen... Ne Dose wurde auch problemlos durchlöchert, und ruckzuck hat man das Magazin verschossen...mit einem Grinsen im Gesicht. Bestellabwicklung und Lieferung waren auch problemlos, somit gibts nix zu meckern.
5

Beautiful!

The Luger p08 is my favorite pistol. I now finally own one and ik kan put it on display in my living room. And I can also shoot it! The details on the gun are very good. It looks very real! The shooting is very good. Very accurate and precise. The trigger must be pulled very far back but because you have no blowback you can still fire very accurately (I shot a 9 mm once with a very high trigger pressure and that was not accurately). I would like however the handles in brown. Hopefully I can order them somewhere cause I saw them on this site but there our off stock
5

Empfehlenswert-Top

Sehr schöne Nachbildung der P08 die Handhabung ist ganz einfach und sie liegt gut in der Hand. Preis und Leistung sind Top!!!
5

Legends P08 co2

Dienstag Mitternacht bestellt, Donnerstag da. Also versandtechnisch schon mal 1A. Zur P08: Die P08 macht durch die Vollmetall- Bauweise einen sehr soliden Eindruck. Sie liegt durch ihr Gewicht auch super in der Hand. Für den Preis eine hohe Reichweite und Präzision. Gas einlegen ist kinderleicht und ohne Werkzeug. Alles in allem: ein super Preis/Leistungsverhältnis.
5

Sehr gut

Optik und Haptik sind 1a. Die Energie von 3Joule ist ausreichend. Die fehlende Blowback-Funktion erhöht die Schussenergie und die Zuverlässigkeit der Waffe. Auf 5m Entfernung bleibt eine Stahlkugel fest im Kiefernholz stecken, nachdem sie 2 Lagen Wellpappe durchschlagen hat. Für den Preis eine echte Empfehlung.
5

Sehr schöne Pistole

Ich habe dieses Modell gewählt da das Model 08 meine lieblings Waffe ist. Meine Erwartungen waren hoch und ich war sehr überrascht das diese Ausführung meine Erwartungen übertroffen hat. Kann ich nur empfehlen vor allem zu diesem Preis !

Kommentar des Betreibers: Dankeschön für dein Feedback!

Produkt Info
Zuletzt angesehen
Zuletzt angesehen
X