Cookie-Einstellungen in Ihrem Browser

ACHTUNG! Ihr Browser speichert aktuell keine Cookies! Leider können Sie in diesem Fall unseren Online-Shop nur eingeschränkt nutzen.

Bitte stellen Sie sicher, dass Ihr Browser unsere funktionalen Cookies für die Dauer Ihres Besuchs auf unserer Website akzeptiert. Unabhängig davon können Sie entscheiden, welche zustimmungspflichtigen Cookies wir setzen dürfen.

Marke
5.0   (4)
158,85 €
158.85
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Artikelnummer: 219321
EAN: 4260373814109
  • Günstiger Versand
  • auf Lager, Lieferzeit: ca. 2-5 Werktage

    (nach Zahlungseingang & Prüfung Ihrer Unterlagen)

Frage zum Produkt
Günstiger gesehen?

Zoraki 4918 Schreckschusspistole 9mm P.A.K. - schwarz


Endlich können wir euch die neue Zoraki 4918 im Kaliber 9mm P.A.K. (Pistole,Automatik,Knall) anbieten. Die 4918 aus dem Hause Zoraki basiert auf der Zoraki 918 und wurde entsprechend weiterentwickelt.


Tipp:


Ein passendes Ersatzmagazin mit 18 Schuss findest du hier.


Technische Daten zur Zoraki 4918 Schreckschusspistole:

Kaliber: 9 mm P.A.K.
Magazinkapazität: 18 Schuss
Abzug: Double Action
Farbe: schwarz
Gewicht: 887g
Länge: 200mm


Hinweis: Zum Führen der Waffe außerhalb der eigenen Wohnung, Geschäftsräume oder des befriedeten Eigentums wird eine behördliche Erlaubnis in Form des kleinen Waffenscheins benötigt.

  

PTB-Nummer auf dem Foto kann von der aktuellen PTB-Nummer abweichen!

Lieferumfang:

1 x Zoraki 4918 Schreckschusspistole /schwarz
1 x Waffenkoffer
1 x Abschussbecher
1 x Reinigungsbürste
1 x Anleitung



Das könnte Sie auch interessieren:

Kunden kauften auch

Kundenbewertungen: (5,0)  (5,0)


Bitte beachten Sie, das eine Produktbewertung nur im angemeldeten Zustand möglich ist! » jetzt anmelden

Wir prüfen Bewertungen zu unseren Produkten vor der Veröffentlichung. Jede Bewertung wird individuell darauf geprüft, ob diese ein Verbraucher vorgenommen hat, der die Waren oder Dienstleistungen tatsächlich bei uns erworben hat.

5

TOP

Hallo, die Waffe liegt sehr gut in der Hand. Bisher keine "Klemmer". Sie ist ja als "Allesfresser" bekannt. Die Brünierung könnte besser sein ist aber kein Funktionsmakel. Das Repetieren und der Rückstoß sind genial. Durch den kurzen Auslöseweg nach dem Vorspannen, ist nach dem ersten Schuss eine sehr schnelle Schussfolge möglich, bis zur letzten Kartusche. Es macht richtig Spaß. Zum Laden der Magazine kann ich persönlich eine Ladehilfe nur empfehlen. Nach der 8en Kartusche wird das Laden sehr mühsam / schwer.
5

Super!

Schnelle Lieferung, günstig, liegt gut in der Hand und sieht gut aus, bearbeitung top
5

Super!!!!

Habe das Paket am Freitag bekommen und alles ging sehr schnell von Hand. War Gestern am Samstag auf dem Schießstand und habe die Waffe gestestet mit 2000 Schuss Munition (GECO) beschossen. Die Waffe ist einfach perfekt und läuft wie ein Uhrwerk ohne Probleme, keinen Klemmer oder sonstige nervigen Probleme, wie bei vielen anderen Modelle, wo ich jetzt keinen Namen nennen möchte. Was ein bisschen schade ist an der Waffe ist die Brünierung, die schleift sich sehr schnell ab, aber dies kann man ja später wieder mit Kaltbrünierung von Ballistol oder mit einem Schwarzen Eddingstift beheben. In der Hand liegt die Waffe sehr gut und sie ist wirklich sehr schwer in der Hand, wenn man damit schießt, könnte man echt meinen dass es eine Scharfe Waffe wäre. Die Magazine lassen sich sehr schwer laden, da würde ich folgenden Tipp geben und die Magazine Vollladen und eine Woche mal liegen lassen, so dass sich die Magazinfeder entspannen kann! Es macht wirklich sehr viel Spaß damit zu ballern und ich glaube wenn man die Waffe nicht zu heiß schießt, packt die Waffe mindestens 6000 Schuss ohne Probleme!? Bei "BFG GUNS" wurde es ja schon gezeigt im Video, aber ich finde die Jungs übertreiben auch manchmal ein bisschen, ohne jetzt sie schlecht zu reden, aber welcher Mensch verballert schon am Silvester an die 1000 Schuss? Ich bin sehr zufrieden und kann nur sagen, kauft euch diese Waffe und ihr macht nichts falsches!
5

Es ist eben doch keine 918 mit anderem Schlitten

In diversen Foren und Gruppen im Netz findet sich immer wieder die Meinung, die 4918 (wie auch die 2918) wäre doch einfach nur eine 918 nur mit anderem Schlitten. Ich hab nun beide, die 918 und 4918. Es ist aber nicht nur der Schlitten anders. Die 4918 hat einen anderen Lauf und ist dadurch minimal kürzer. Zudem hat sie einen ordentlichen Schwerpunkt und lässt sich sehr gut schießen. Die 918 ist halt ein Beretta-Klon und die 4918 ist eine Eigenkreation von Zoraki. Von daher ist die immer mal zu hörende Aussage, die 4918 ist doch eine 918 nur mit anderem Schlitten so nicht richtig, auch wenn das Griffstück von der 918 verwendet wurde. Die Qualität ist Zoraki-typisch, die Beschichtung könnte auch hier noch etwas verbessert werden, zur Zuverlässigkeit muss man wohl nichts weiter sagen, die Zoarkis sind halt "Allesfresser".

Kommentar des Betreibers: Danke dir vielmals für dein ausführliches Feedback!

Produkt Info
Zuletzt angesehen
Zuletzt angesehen
X