252
shoot-club GmbH, Brandiser Str. 102, 04316 Leipzig 034133157490 129,95 €
statt 173,35 €
129,95 €
129.95
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Artikelnummer: 203887
  • Kostenloser Versand ab 150,- €
  • Aktuell nicht am Lager
  • Wir informieren Sie unverbindlich via E-Mail sobald dieses Produkt wieder verfügbar ist. Infomail sobald verfügbar

Smith & Wesson M&P 45 CO2 Pistole für 4,5 mm Diabolos, max. 2,5 Joule

- inklusive Waffenkoffer, 1x 500 Mosquito Diabolos, 10x 12g CO2 Kapseln -


Die Co2 Pistole besitzt eine maximale Schussenergie von 2,5 Joule. Betrieben wird sie von einer 12g Co2 Kapsel welche in das Griffstück geladen wird. Als Aufbewahrung für die Diabolos dient eine 8 Schuss fassende Trommel welche sich bei geöffnetem Verschluss einsetzen lässt. Umarex spendiert der M&P 45 einen Metallschlitten. An der kurzen Picatinny Schiene unter dem Lauf kann Zubehör befestigt werden. Die Waffe besitzt zudem einen kompinierten Single-/Double Action Abzug. Das bedeutet, dass die Waffe vor und nach dem Schuss nicht gespannt werden muss. So ist ein Schießen wie mit einer scharfen Pistole möglich. Alternativ kann sie vorgespannt werden, was das Abzugsgewicht spürbar verringert.

 

 

Unsere Einschätzung

Die scharfe Smith & Wesson M&P ist eine schicke und zuverlässige Pistole. Die Co2 Variante gibt dabei 1:1 die Maße des Originals wieder. Das Griffstück liegt sehr angenehm in der Hand. Und das Schussverhalten ist als gutmütig zu bezeichnen. Für den nötigen Druck sorgt wie so oft eine 12g Co2 Kapsel. Diese lässt sich nach dem Wegklappen des Griffrückens schnell und sicher einlegen. Die Diabolos kommen dagegen in eine 8 Schuss fassende Trommel. Der Ladevorgang geht wirklich gut von der Hand. Nun ist die Waffe schon schussbereit. Durch den Double Action Abzug muss nichts gespannt werden. Es muss nur noch abgedrückt werden. Um das Abzugsgewicht herabzusetzen kann man die Pistole vorspannen. In diesem Moment greift der Single Action Abzug. Die Durchschlagskraft der Co2 M&P ist gut. Durch die Verwendung von Diabolos wird die Treffergenauigkeit enorm gesteigert. Trotzdem lässt sich die Pistole nach wie vor zum Plinken nutzen.

Uns hat der Test der Co2 Mith & Wesson M&P 45 sehr gefallen. Wer einen Nachbau des Originals sucht um mit dieser noch Spaß haben möchte, kommt an dieser Waffe nicht vorbei.


Informationen zum Original

Der ausgeschriebene Name der Smith & Wesson M&P verrät ihre Bestimmung. Die Abkürzung steht hier für "Military & Police". Es handelt sich hierbei um eine halbautomatische Polymerpistole welche auf einem abgewandelten Browning Verschluss aufbaut. Das Verschlussprofil wurde sehr niedrig gewählt um die Laufachse näher an die Schusshand zu bringen. Das erhöht den Schusskomfort da der Hochschlag gedämpft wird. Das Resultat sind schnellere Schussfolgen. Obgleich die M&P als Dienstpistole entwickelt wurde ist sie auch auf dem zivilen Markt erhältlich. Sie ist aber er für Waffenträger als für Sportschützen geeignet. Die Pistole wird in der Urversion von 2005 in 4 Kalibern angeboten. Neben der allgegenwärtigen 9mm Luger sind dass die .40 S&W, die .357 SIG und die .45ACP. Später kamen noch das Kleinkaliber .22 lfB sowie die für Personenschützer optimierte .380 ACP zum Einsatz. Mittlerweile ist die Smith & Wesson M&P weltweit im Einsatz. In ihrem Heimatland verrichtet sie neben über 270 Polizei Dienststellen bei der DEA (der Drogenfahndung) ihren Dienst.

 


Technische Daten zur S&W M&P 45 CO2 Pistole


* Kaliber: 4,5 mm (.177) Diabolo
* Antrieb: 12g CO2 Kapsel
* Abzug: Single und Double Action
* Magazin: Trommelmagazin für 8 Schuss Diabolos bis 6,7 mm Länge
* Sicherung: manuelle Schwenksicherung rechts am Griffstück
* Länge: 205 mm
* Lauflänge: 85 mm
* Gewicht: 620 Gramm
* Vo: ca. 105 m/s
* Energie: ca. 2,5 Joule
* Visierung: nicht verstellbar
* Besonderheit: Schlitten aus Metall

 

Lieferumfang

1x Smith & Wesson M&P 45 CO2 Pistole
1x Waffenkoffer
1x 500 Umarex Mosquito Diabolos
10x 12g CO2 Kapsel




Zuletzt angesehen
Zuletzt angesehen
X